Bücher

Lesen bildet. Deshalb haben wir hier einige Bücher zusammen gestellt, die Sie für Ihren Skiurlaub vielleicht gut gebrauchen können.

Skibücher | Fitness | Aktuelle Bücher

Kochen für Freunde
Jamie Oliver • 08/2004 • 0 Seiten
Dorling Kindersley • Preis: EUR 24,00
Kochen für Freunde heißt Jamies Motto - und entsprechend spritzig, kreativ und unkonventionell sind auch seine Rezepte! Ob man nun für mehrere Leute kochen oder sich selbst etwas gönnen möchte - in diesem Buch findet sich die ganze Bandbreite: Frühstückskreationen, Tapas, Snacks, Salate, das A und O selbstgemachter Pasta, köstliches Risotto, Fisch, Fleisch & Geflügel, vegetarische Gerichte, Brot, Pizza, Desserts und Drinks. Ausgefallene Dressingvorschläge, Dips und Gewürzmischungen laden zu eigenen Rezept-Kreationen ein. Jamie Oliver in Hochform!
Wer die Wahrheit sucht
Elizabeth George, Mechtild Sandberg-Ciletti • 08/2004 • 0 Seiten
Blanvalet • Preis: EUR 24,00
Guy Brouard ist Millionär und Mäzen. Guy Brouard hat viele Frauen und noch mehr Feinde. Nun ist Guy Brouard tot. Ermordet an einem Strand der englischen Kanalinsel Guernsey. Verdächtige und Motive gibt es mehr als genug. Nur die junge Amerikanerin China Rivers hat keines. Doch alle Indizien weisen auf sie. China hatte ihren Bruder aus Kalifornien nach Guernsey begleitet, um Guy Brouard Architekturpläne für ein von ihm gestiftetes Museum zum Gedenken an die deutsche Okkupation im Zweiten Weltkrieg zu übergeben. Eine andere Verbindung existiert augenscheinlich nicht. Simon St. James, engster Vertrauter von Inspector Thomas Lynley, reist mit seiner Frau Deborah auf die winterliche Kanalinsel, um die Unschuld von China, einer alten Freundin Deborahs, nachzuweisen. Doch je tiefer sie in die verschworene Inselgemeinschaft eintauchen, desto mehr Personen entdecken sie, die auf irgendeine Weise in den Mord an Guy Brouard verstrickt sind: seine Exfrau, sein Sohn, seine Geliebte, seine Schwester, seine jugendlichen Schützlinge, der tragisch ausgebootete einheimische Architekt. Liegen die Motive in Brouards undurchsichtiger Vergangenheit? Oder reichen sie zurück bis in Guernseys wechselvolle Geschichte?
Moppel-Ich
Susanne Fröhlich • 05/2004 • 272 Seiten
Krüger, Frankfurt • Preis: EUR 13,00
Diät zu halten ist kein Spaß. Dicksein auch nicht. Der tägliche Kampf mit den Pfunden ist nichts für Feiglinge. Süßigkeiten, Big-Mac und Co. sind mächtige Gegner. Wie man sie (wenigstens zeitweise) besiegt, warum dürre Zicken fast schlimmer sind als eine Woche ohne Kohlehydrate, von Hungeranfällen, Strategien, Tricks der Promis, Sportversuchen, kleinen Niederlagen und großen Erfolgen berichtet Susanne Fröhlich aus Erfahrung am eigenen Leib. Wie gewohnt schonungslos -- vor allem mit sich selbst. Trost, Hoffnung und schlankere Perspektiven für alle, die täglich aufs Neue mit ihrem "Moppel-Ich" in den Ring steigen.
Mein Leben
Bill Clinton, William J. Clinton, Stefan Gebauer • 07/2004 • 1100 Seiten
Econ • Preis: EUR 28,00
Jurist, jüngster Gouverneur, neuer Kennedy, politisches Naturtalent, charismatischer Visionär - der 42. Präsident der Vereinigten Staaten ist einer der facettenreichsten und interessantesten Männer der Welt. Acht Jahre lang prägte er nicht nur die Innenpolitik eines damals vielleicht besseren Amerika, sondern dominierte auch die internationale Bühne. Ein Vollblutdemokrat, der die Massen bewegt und polarisiert hat.
Frühstück im Bett
Susan E. Phillips, Eva Malsch • 08/2004 • 450 Seiten
Blanvalet • Preis: EUR 8,00
Nie wieder Liebe, nie wieder Ehe! In fünfzehn Jahren und drei Ehen hat Sugar Beth Carey ihre Lektion gelernt: Wenn sie sich verliebt, dann lacht sich der Teufel ins Fäustchen. Nach all dem Pech braucht sie keine Männer mehr in ihrem Leben, sondern Geld für die Pflege ihrer Stieftochter. Allerdings hat Sugar Beth nicht damit gerechnet, dass der attraktive Schriftsteller Colin Byrne in das Haus ihrer Tante gezogen ist, in dem ihr einziges wertvolles Erbstück versteckt ist. Plötzlich gerät ihr Herz ganz schön in Aufruhr: Denn dass Colin allen Grund hat, sie zu hassen, das weiß sie. Auch dass sie beide eine heiße Affäre haben, findet sie ganz in Ordnung. Warum um Himmels willen will dieser Mann sie gleich heiraten?
Das letzte Revier
Patricia D. Cornwell, Anette Grube • 08/2004 • 477 Seiten
Goldmann • Preis: EUR 9,00
Die US-amerikanische Bestsellerautorin Patricia Cornwell hat immer ein paar Leichen mehr im Keller als andere Kollegen. Denn in den packenden Thrillern der Schriftstellerin rund um ihr Alter Ego, die Gerichtsmedizinerin, forensische Beraterin des FBI und Icherzählerin Kay Scarpetta, liegen zumeist die mitunter grausam verstümmelten Opfer von Serienkillern auf dem blutdurchtränkten Seziertisch....
Der Judasfluch
Scott McBain • 01/2004 • 519 Seiten
Droemer/Knaur • Preis: EUR 8,00
Dreißig Silberlinge waren einst der Lohn des Judas für seinen Verrat an Jesus. Doch nur 27 Münzen liegen sicher verwahrt in den Gräbern der Päpste Petrus und Silvester. Die letzten drei sind verschollen. Sollte ein solcher Silberling im Vatikan in falsche Hände gelangen, so heißt es, wird die heilige römische Kirche fallen. Als der kalifornische Gerichtspsychiater Paul Stauffer bei einer Wette von einer flüchtigen Bekannten einen Kuss und eine Silbermünze empfängt, hält er das Ganze für ein amüsantes Gesellschaftsspiel. Doch dann gehen merkwürdige Veränderungen mit ihm vor ...
So zähmen Sie Ihren inneren Schweinehund
Marco von Münchhausen • 10/2003 • 228 Seiten
Campus Sachbuch • Preis: EUR 19,00
Den dringend benötigten Projektplan erstellen? Endlich wieder joggen gehen? Oder einfach nur den Keller aufräumen? Wer vor einer unangenehmen Aufgabe steht, kennt ihn nur zu gut: den inneren Schweinehund, der einen davon abhält, wichtige Entscheidungen zu treffen oder etwas zu verändern. Marco von Münchhausen stellt ein Programm vor, mit dem jeder seinen inneren Schweinehund zähmen kann: In welchen Bereichen des Alltags ist Ihr Schweinehund aktiv? Mit welchen Tricks, Taktiken und Sprüchen torpediert er Ihre Vorhaben? Und vor allem: Wie können Sie ihn vom ärgsten Feind zum besten Freund machen? Raunt Ihnen Ihr kleiner Saboteur jetzt ins Ohr: "Dieses Buch brauchst Du nicht, das nützt doch sicher nichts...?" Hören Sie nicht auf ihn! Überrumpeln Sie ihn, indem Sie einfach anfangen zu lesen -- der Rest ist dann gar nicht mehr so schwer!
Pompeji
Robert Harris • 01/2004 • 0 Seiten
Heyne • Preis: EUR 20,00
Wie war das Leben in Pompeji, bevor ein Ausbruch des Vulkan Vesuv alles zerstört hat?
Cupido
Jilliane Hoffman • 01/2004 • 500 Seiten
Wunderlich im Rowohlt • Preis: EUR 19,00
Der Alptraum jeder Frau: Du kommst abends in dein Apartment. Du bist allein. Alles scheint wie immer, nur ein paar Kleinigkeiten lassen dich stutzen. Du kümmerst dich nicht darum. Du gehst schlafen. Und auf diesen Moment, hat der Mann, der unter deinem Fenster lauert, nur gewartet ... C.J. ist Staatsanwältin in Miami, und sie ist ein As. Eines Tages schnappt die Polizei bei einer zufälligen Verkehrskontrolle einen psychopathischen Serienkiller, nach dem seit Monaten gefahndet wird.
Jahrbuch 2004
• 09/2003 • 640 Seiten
Dtv • Preis: EUR 14,00
Alle Länder der Welt in Zahlen, Daten und Analysen - Texte, Tabellen und Info-Grafiken zu den wichtigsten Themen des Jahres - Chronik des Jahres, Personen des Jahres, Todesfälle des Jahres - Terminvorschau auf alle wichtigen Ereignisse und Veranstaltungen im Jahr 2004 - Zehn Dossiers zu den interessantesten Themen des Jahres - Ein Register, das den Inhalt gründlich erschließt.

Erstellt von den Redakteuren, Korrespondenten und Dokumentaren des SPIEGEL auf der Basis der berühmten SPIEGEL-Dokumentation mit Datenmaterial von der UNO, der Weltbank, dem IWF und dem Standardwerk ›Europa World Year Book‹.

Alle Daten und Fakten sind in Tabellen und Infografiken übersichtlich aufbereitet und in kurzen Texten präzise analysiert.
Mit Haut und Haar
Kathy Reichs • 03/2004 • 400 Seiten
Blessing • Preis: EUR 23,00
Der neue spannende Thriller von Kathy Reichs, die bereits mit "Durch Mark und Bein" einen packenden Krimi vorgelegt hat.

Jetzt vorbestellen!
Nur wenn du mich liebst
Joy Fielding • 04/2004 • 478 Seiten
Goldmann • Preis: EUR 9,00
Als sich Chris, Vicky, Barbara und Susan zum ersten Mal begegnen, schwören sich die vier jungen Frauen, für immer Freundinnen zu sein. Voller Zuversicht blicken sie auf ein Leben, das ihnen Glück und Zufriedenheit verspricht. Doch ihre Träume werden schon bald von der Realität eingeholt. Und dann geschieht das Unfassbare: Eine von ihnen wird brutal ermordet. Vicky, die als Anwältin arbeitet, will nicht eher ruhen, bis der Schuldige gestellt ist, und stößt auf eine Spur, die ihre schrecklichsten Befürchtungen noch übertrifft ...
Wolfsmond
Stephen King • 11/2003 • 850 Seiten
Heyne • Preis: EUR 25,00
Endlich ist er da – der lang erwartete fünfte Band des monumentalen Romanwerks Der dunkle Turm, einer Geschichte, die Fantasy, Horror, Science- Fiction, Western, Thriller, Abenteuergeschichte und Liebesroman verbindet. Wenn der Zyklus vollendet ist, wird er sieben Bücher umfassen und im Zentrum von Stephen Kings Gesamtwerk stehen. Die broschierte Ausgabe als Taschenbuch ist ab 01. Januar 2005 erhältlich!
Der große Deutschland-Atlas
• 10/2003 • 496 Seiten
Bertelsmann Lexikon Verlag • Preis: EUR 49,00
Orientiert, informiert, fasziniert: Dieser ¨Atlas¨ bietet neben einer kompletten kartografischen Abdeckung Deutschlands in zwei Maßstäben eine detaillierte Darstellung kultur- und naturgeo-grafischer Phänomene in Text, Satelliten- und hochauflösendem Luftbild. Themenschwerpunkte dieses fokussierenden Verfahrens sind: reizvolle Landschaften, geologische Phänomene, wirtschaftliche Ballungsräume, interessante Städte, bekannte Sehenswürdigkeiten, kurz Natur- und Kulturlandschaften von besonderer Bedeutung. Der erste Teil des Deutschland-Atlas präsentiert einen 16-seitigen Kartenteil Deutschland im Maßstab 1:750.000. Hier folgt jeder Doppelseite Kartografie exakt derselbe Ausschnitt maßstabsgetreu als Satellitenbild: Die Kartografie erklärt das Satellitenbild, das Satellitenbild illustriert die Kartografie.
Der Coach
John Grisham • 11/2003 • 160 Seiten
Heyne • Preis: EUR 15,00
Kurzbeschreibung Neely Crenshaw wollte nach oben. Er war ein Star in seiner High-School- Footballmannschaft. Als er schon in jungen Jahren von einem Profiteam entdeckt wurde und Messina verließ, nahm er die Hoffnungen seiner ganzen Heimatstadt mit. Doch eine schwere Verletzung beendete die Karriere schneller, als sie begonnen hatte, und Neely trieb vortan enttäuscht und ziellos durchs Leben. Als der Mann, dem Neely und die Stadt alles zu verdanken haben, der legendäre Coach seines Heimatteams Eddie Rake im Sterben liegt, kommt Neely nach fünfzehn Jahren wieder nach Messina. Er trifft seine erste Liebe, alte Freunde und Rivalen wieder. Er stellt sich den Erinnerungen an große Triumphe und bittere Niederlagen und er lernt, dass das Spiel des Lebens andere Regeln hat als das Spiel auf dem Rasen.
Schwarze Sekunden
Karin Fossum • 11/2003 • 299 Seiten
Piper • Preis: EUR 18,00
Automatisch gleiten seine Augen über die Felder. Kommissar Konrad Sejer will nichts übersehen. Dieses Mädchen kommt wieder nach Hause, sagt er sich. Doch er soll sich irren: Ida Joner kommt nicht mehr zurück. Die schwarze Septembernacht vergeht und dann wird ihre Leiche gefunden gehüllt in ein Seidennachthemd, von weißen Federn bedeckt. Die Fahndung nach dem Mörder bleibt erfolglos. Einzig der stumme autistische Emil Johansson, der Sonderling des kleinen Ortes, scheint als Täter in Frage zu kommen. Sejer aber ist unsicher - bis Emils Mutter in dessen Wohnung eine unheilvolle Entdeckung macht ...
Guinness Buch der Rekorde 2004
• 09/2003 • 276 Seiten
Guiness Verlag • Preis: EUR 19,00
Durch eine neue Art der Seitengestaltung konnten die Macher dieses Mal noch mehr Höchstleistungen im ORIGINAL BUCH DER REKORDE unterbringen, so dass die Zahl der hier zu sehenden Rekorde aus den unterschiedlichsten Gebieten auf insgesamt knapp 4.000 angestiegen ist.
Das Fest
John Grisham • 11/2003 • 208 Seiten
Heyne • Preis: EUR 12,00
Wie wäre es, Weihnachten einmal ausfallen zu lassen? Der Weihnachtsboykott wird für das amerikanische Ehepaar Luther und Nora allerdings zu einem regelrechten Spießrutenlauf, verstößt er doch gegen die gesellschaftlichen Konventionen ihrer kleinen Gemeinde....
Kein typischer Krimi, eher ein untypischer, leichter Grisham.
Eine Billion Dollar
Andreas Eschbach • 11/2003 • 734 Seiten
Lübbe • Preis: EUR 9,00
John Fontanelli, ein junger Amerikaner italienischer Herkunft, hat gerade seinen Job verloren und kann nicht einmal mehr seine Miete bezahlen. Da nimmt ein italienischer Anwalt mit ihm Kontakt auf und eröffnet ihm, dass er eine Erbschaft von einer Billion Dollar gemacht hat. Den Grundstein zu diesem Vermögen legte einer seiner Vorfahren vor über fünfhundert Jahren. Eine Billion Dollar, eine unvorstellbare Summe - John kann es kaum fassen. Da erhält er den Anruf eines geheimnisvollen Fremden. Dieser behauptet zu wissen, was es wirklich mit dieser Erbschaft auf sich hat und dass John jetzt eine ganz bestimmte Mission zu erfüllen hat...
Das Orangenmädchen
Jostein Gaarder • 10/2003 • 187 Seiten
Hanser • Preis: EUR 14,00
Georg ist fünfzehn, als er einen Brief von seinem Vater findet, der starb, als Georg vier war. Der Brief, den er für seinen Sohn geschrieben hat, erzählt die Geschichte seiner großen Liebe. Dass er sie gefunden hat, machte ihm den Abschied vom Leben schwer, doch um so sicherer ist er, dass es sich gelohnt hat...
Der Herr der Ringe. 3 Bde.: Die Gefährten / Die zwei Türme / Die Rückkehr des Königs.
John Ronald Reuel Tolkien • 01/2001 • 1100 Seiten
Klett-Cotta • Preis: EUR 32,00
Neue Übersetzung von Wolfgang Krege.
jamie's kitchen
Jamie Oliver • 09/2003 • 333 Seiten
Dorling Kindersley • Preis: EUR 29,00
In der Küche von TV-Kult-Koch Jamie Oliver haben im vergangenen Jahr 15 arbeitslose Jugendliche das Kochen gelernt. Jetzt bilden sie die Crew in seinem neu eröffneten Restaurant Fifteen, dem aktuellen Hit der Londoner Szene. Die besten Rezepte aus dem Kurs und von der Karte gibt es jetzt in „Jamie’s Kitchen“.
Die Brandmauer
Henning Mankell • 09/2003 • 592 Seiten
DTV • Preis: EUR 11,00
Unverkennbar ein echter Mankell: zwei junge Mädchen töten ohne jegliche Schuldgefühle einen Taxifahrer. Und Kommissar Wallander wird das enorme Gefahrenpotential der "weltweiten Vernetzung" anerkennen müssen. Der schwedische Kultautor Henning Mankell beweist hier erneut seinen kritischen Blick auf den Zustand unserer Gesellschaft.
Rausch
John Griesemer, Ingo Herzke • 12/2003 • 0 Seiten
Marebuchverlag • Preis: EUR 24,00
Die Welt, das ist zunächst der amerikanische Ingenieur Chester Ludlow, der sich mit Haut und Haaren der Idee verschrieben hat, das erste Telegraphenkabel durch den Atlantik zu verlegen...
Volle Deckung, Mr. Bush - Dude, where is my country?
Michael Moore • 11/2003 • 314 Seiten
Piper • Preis: EUR 12,00
In seiner unvergleichlichen Mischung aus Satire und bitterem Ernst nominiert Michael Moore Gegenkandidaten (wie Oprah Winfrey oder Wesley Clarke), verrät, was Gott von G. W. Bush hält, und sammelt »Mikes Miliz« zum Sturm auf das Weiße Haus. Michael Moores neue Attacke auf George W. Bush und seine Gang ist beinhart, böse und brillant.
Am Ende des Schweigens. Roman
Charlotte Link • 08/2003 • 608 Seiten
Blanvalet • Preis: EUR 23,90
Stanbury - ein kleines Dorf im Südwesten Yorkshires. Eine eigenwillige, romantische Landschaft, die einst die Heimat der Brontë-Schwestern war. Und ein Ort, an dem drei eng befreundete deutsche Ehepaare seit vielen Jahren ihre Ferien verbringen. Sommer, Weihnachten, Ostern - regelmäßig treffen sie sich im alten Stanbury House mit seinem weitläufigen, verwilderten Park und dem brüchigen Charme lang vergangener Zeiten. Die jeden Streit, jeden Konflikt ausschließende Idylle zwischen den Freunden, die sich als große, glückliche Familie empfinden, trügt - wie die junge Jessica Wahlberg, die neu hinzugekommen ist und daher mit unbefangenem Blick hinter die Fassaden blickt, bald herausfindet. Nichts ist so, wie es scheint. Und niemand ist der, der er vorgibt zu sein. Hinter dem lächelnden Schweigen, das über dem Haus und seinen Bewohnern liegt, haben sich längst Angst, Hass, Eifersucht und Verzweiflung ausgebreitet. Jessica, die diese Verlogenheit zunehmend schwer erträgt, flüchtet immer öfter in lange, einsame Wanderungen. Doch wer ist der seltsame Fremde, der Wiesen und Wälder um Stanbury House durchstreift und plötzlich - unter Berufung auf lang zurückliegende Geschehnisse - Eigentumsansprüche auf das Anwesen durchsetzen will? Noch während Jessica sein Geheimnis zu ergründen sucht, bricht die so mühsam gewahrte heile Scheinwelt von Stanbury House in sich zusammen: Ein furchtbares Verbrechen beendet das Jahrzehnte lange Schweigen und konfrontiert die Überlebenden mit ihrer ganz persönlichen Wahrheit.
Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken.
Allan Pease, Barbara Pease • 2000 • 396 Seiten
Ullstein Tb • Preis: EUR 8,95
Die ganze Wahrheit über Männer und Frauen Allan und Barbara Pease werfen einen amüsanten Blick auf die kleinen, aber bedeutsamen Unterschiede zwischen Mann und Frau. Intelligent, geistreich und kontrovers verbinden sie neueste Erkenntnisse der Gehirn- und Evolutionsforschung mit aktueller Verhaltenspsychologie. Endlich eine Antwort auf die Frage, warum Frauen und Männer so sind, wie sie sind, und warum sie gerade deshalb so wunderbar miteinander auskommen können.
Querschüsse - Downsize This!
Michael Moore • 07/2003 • 313 Seiten
Piper • Preis: EUR 12,90
Michael Moore at his best! Bitterböse, nie politically correct und unfair nach allen Seiten nimmt er aufs Korn, was den "Stupid White Men" heilig ist: den Kongress genauso wie das Amt des Präsidenten der USA -- und vor allem und immer wieder die großen Konzerne, denn: "Big Business will alles mögliche -- aber bestimmt nicht, dass Du ein besseres und leichteres Leben hast." Er schlägt vor, den viel zu langen Namen "United States of America" schlicht in "The Big One" zu ändern, die Regierung zur Kostensenkung nach Mexiko auszulagern (machen das die großen Firmen nicht genauso?) und möchte den nächsten Präsidenten in einem Dragster-Rennen ermitteln. "Der letzte Rebell Amerikas" (Der Spiegel) nimmt scheinbar nichts ernst - und hat gerade dadurch eine durchschlagende Wirkung. Der geniale Vorläufer zu "Stupid White Men" ist unverändert gültig.
Vor dem Frost.
Hennung Mankell • 07/2003 • 544 Seiten
Zsolnay • Preis: EUR 24,90
Ein Kalb wird bei lebendigem Leib verbrannt, und sechs brennende Schwäne fliegen über den Marebo-See. Frauen verschwinden, eine Amerikanerin wird in der Kirche erdrosselt, und ein Lastwagen voller Dynamit lässt den Dom von Lund in Flammen aufgehen. In seinem Kriminalroman spannt Henning Mankell den Bogen von dem furchtbaren Massaker in Jonestown, Guyana 1978, wo ein religiöser Fanatiker seinen Anhängern befahl, Selbstmord zu begehen, bis zum 11. September 2001. Mankell ist ein atemberaubender Roman gelungen: diesmal mit Linda Wallander in der Hauptrolle.
Illuminati.
Dan Brown • 03/2003 • 701 Seiten
Lübbe • Preis: EUR 8,90
Ein Kernforscher wird in seinem Schweizer Labor ermordet aufgefunden. Auf seiner Brust finden sich merkwürdige Symbole eingraviert, Symbole, die nur der Harvardprofessor Robert Langdon zu entziffern vermag. Was er dabei entdeckt, erschreckt ihn zutiefst: Die Symbole gehören zu der legendären Geheimgesellschaft der "Illuminati". Diese Gemeinschaft scheint wieder zum Leben erweckt zu sein, und sie verfolgt einen finsteren Plan, denn aus dem Labor des ermordeten Kernforschers wurde Antimaterie entwendet
Elf Minuten.
Paulo Coelho • 08/2003 • 256 Seiten
Diogenes • Preis: EUR 19,90
Stupid White Men. Eine Abrechnung mit dem Amerika unter George W. Bush.
Michael Moore • 2003 • 329 Seiten
Piper • Preis: EUR 12,00
Bananenrepublik USA: Im weißen Haus sitzt 'Baby Bush mit seiner Kamarilla', ein Präsident, der nie gewählt wurde, und der regieren läßt - hauptsächlich von Geschäftsfreunden seines Vaters. Die Lage der Nation ist entsprechend: die Außenpolitik eine Serie von haarsträubenden Fehlentscheidungen, die Börse entpuppt sich als eine Spielwiese für Betrüger, viele Anleger sind ruiniert, die Wirtschaft auf Talfahrt. In dieser Abrechnung voll boshaftem Witz zeigt Michael Moore, was alles schief läuft in der einzig noch verbliebenen Weltmacht USA. Er schont dabei nichts und niemanden, zeigt die Schwächen des politischen Systems ebenso auf wie die Auswirkungen des ungebremsten Kapitalismus. Michael Moore gelingt es eine seltene Mischung aus knallhartem politischen Buch und witziger Satire, die niemanden gleichgültig läßt.
Harry Potter und der Orden des Phönix. Bd.5.
Joanne K. Rowling • 8. Nov 2003 • 1024 Seiten
Carlsen • Preis: EUR 28,50
Als Harrys fünftes Schuljahr in Hogwarts beginnt, werden seine Sorgen nur noch größer. Und dann schlägt der Dunkle Lord wieder zu. Harry muss seine Freunde um sich scharen, sonst gibt es kein Entrinnen.
Am häufigsten aufgerufen: