Bergbahnen Garmisch-Partenkirchen

 Sommer  Wandern  Radfahren  Wassersport  Sehenswürdigkeiten 
 Ausflugsziele  Sport  Klettern  Bergbahnen 
Im Sommer sind in Garmisch-Partenkirchen diverse Bahnen geöffnet. Damit ist Garmisch auch für ungeübte Bergsteiger mit zahlreichen Hohenwanderungen zu erkunden.

Alpspitzbahn
Die Alpspitzbahn bringt Sie von 750 Metern Seehöhe schnell auf 2.050 Meter hinauf. Von hier aus lassen sich die Alpspitze (2600m) besteigen oder einige wunderschöne Wanderungen vornehmen.

Hochalmbahn
Ein ruhiger Fahrweg führt vom Osterfelderkopf (Bergstation der Alpspitzbahn) zur Hochalm. Sie können aber auch hier die Bahn benutzen.

Kreuzeck
Von der Hochalm geht es eine viertelstunde zu Fuß zum Kreuzeck. Der Weg verläuft vorwiegend eben. Auf das Kreuzeck führt die Kreuzeckbahn. Die 2002 neu errichtete moderne zweiseil-Umlaufbahn bringt Sie innerhalb von 7 Minuten auf das 1638m hoch gelegene Kreuzeck.

Besonders praktisch: Die Talstationen der Alpspitzbahn und der Kreuzeckbahn liegen direkt nebeneinander. So ergeben sich ohne Autofahrten besonders schöne Möglichkeiten.

Wankbahn (nur Sommer!)
Aufgrund der südlichen Lage wird der Wank im Winter seit zwei Saisonen nicht mehr als Skiberg genutzt. Im Sommer aber ist der Wank ein beliebtes Ausflugsziel. Über Garmisch-Partenkirchen hinweg bietet sich bei schönem Wetter ein traumhafter Rundblick auf Karwendelgebirge und natürlich den Wetterstein mit Deutschlands höchstem Berg - der Zugspitze.

Eckbauer
Eine kleine Seilbahn führt vom Skistadion zum Gasthof Eckbauer. Die 1956 erbaute Kabinenbahn ist nicht zuletzt wegen ihres Alters und dem tollen Blick auf die Olympiaschanze immer einen Ausflug wert.

Graseck-Bahn
Ein ebensolches Schätzchen verbirgt sich auch bei der Partnachklamm. Hier führt eine Pendelbahn mit Kabinen für jeweils 4 Personen hinauf auf das Graseck (ca. 1300 Meter Seehöhe). Von dort oben kann man entweder durch die Partnachklamm nach unten oder zu tollen Wanderungen aufbrechen.
 Winter  News  Orte  Skigebiete  Impressionen  Unterkünfte 
 Skipässe  Langlauf  Rodeln  Snowboard  Wellness  Apres-Ski 
 Disco / Nightlife  Ferienwohnungen  Camping  im Sommer 
Hotels
 Garmisch-Partenkirchen 
 Grainau 
Skigebiete im Detail
 Classic-Gebiet 
 Eckbauer 
 Garmisch gesamt 
 Wank 
Im Sommer:
 Sommer 
 Wandern 
 Radfahren 
 Wassersport 
 Sehenswürdigkeiten 
 Ausflugsziele 
 Sport 
 Klettern 
 Bergbahnen 
Die Nachbargebiete
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen für den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ötztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs. Eine
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat für jeden