Skiurlaub / Leogang

 Winter  Orte  Skigebiete  Impressionen  Unterkünfte 
 Skipässe  Rodeln  Kinder  Wellness  Apres-Ski  im Sommer 
Schneeverhältnisse
Skiurlaub für Anfänger
Skiurlaub für Profis
Skiurlaub für Familien
Langlauf im Skiurlaub
Après Ski im Skiurlaub
Bergbahnen im Skiurlaub
Preisniveau im Skiurlaub
Skigebiete:
Skischaukel Leogang Saalbach Hinterglemm
Pisten: 200 km • Beförderungskapazität: 100.000 Pers./h

Neu in der Region

Saison: 2014/15

Leogang ist einer der Einstiegspunkte für die Skischaukel Saalbach-Hinterglemm. Das riesige Skigebiet umfaßt rund 200 km bestens präparierter Piste und den üblichen Rummel. Wer sich abends zurückziehen möchte und dem Discorummel entfliehen will, der wählt Leogang als Urlaubsstützpunkt. Ein kleineres Loipengebiet läßt auch Möglichkeiten für ein zwei Tage entspanntem Langlauf.

Auf 786 Höhenmetern liegt Leogang, der kleine Ort zwischen Zell am See und St. Johann in Tirol. Auf 90 km² leben ca. 3.000 Einwohner. Im Jahre 928 wurde es erstmals urkundlich genannt - damals noch als Liuganga. Nach diversen kleinen Änderungen im Namen kam es dann ab ca. 1600 bei Leogang an. 1980 wurden durch ein schweres Unwetter mit Hagel große Teile des Waldes beschädigt. Der Wiederaufbau hat jedoch sofort begonnen. Heute sehen nur noch geübte Augen die Schäden von damals.

Sehenswert ist auch die Kaiserlinde in Hütten. Sie wurde 1898 zu Ehren des 50-jährigen Thronjubiläums des damaligen österreichischen Kaisers Franz Josef I. gepflanzt (ja, der mit der Sissi).

Seit 1992 besteht das Bergbaumuseum in Leogang. Da die Region früher vom Kupferbergbau gelebt hat, ist eine Reise in die Vergangenheit Ehrensache. Unterirdisch erwartet Sie eine 250 m² große Austellungsfläche. Das Bergbaumuseum bildet seit 2003 auch das Zentrum für Geschichte, Kultur, Kunst und Wissenschaft im Raum Pillersee-Leogang und hat in diesem Jahr auch den Museumspreis des Landes Salzburg erhalten.

Nachrichten aus Leogang

Hotels
 Leogang 
Skigebiete im Detail
 Skischaukel Leogang Saalbach Hinterglemm 
Im Sommer:
 Sommer 
 Wandern 
 Radfahren 
 Wassersport 
 Wellness 
 Familien 
 Sehenswürdigkeiten 
 Ausflugsziele 
 Nightlife 
 Sport 
 Reiten 

Seilbahn-Bautagebücher

BAUTAGEBUCH
3S - Pardatschgratbahn

In Ischgl wird in der Saison 2014/2015 die alte Pardatschgratbahn...
Region: Ischgl
BAUTAGEBUCH
6er Sesselbahn Lämmerbichl

Eine moderne 6er Sesselbahn ersetzt die DSB Lämmerbichl...
Region: Zillertal
BAUTAGEBUCH
Pendelbahn Piz Val Gronda

Endlich ist alles bewilligt für den ewigen Zankapfel...
Region: Ischgl
BAUTAGEBUCH
EUB Grubig II

Der Einersessellift Grubig II in Lermoos ist nun endgültig...
Region: Zugspitzarena
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen für den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ötztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs. Eine
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat für jeden