Skiurlaub / Samnaun

 Winter  News  Orte  Skigebiete  Ski-Panorama  Unterkünfte 
 Langlauf  Rodeln  Snowboard  Kinder  Wellness  Apres-Ski 
 Disco / Nightlife 
Skigebiete:
Silvretta Arena Samnaun/Ischgl
Pisten: 238 km • Beförderungskapazität: 72.000 Pers./h

Das Samnauntal ist das unterste Seitental des Engadins und zugleich Grenztal zu Tirol. Die fünf Ortschaften des Samnauntales (Compatsch, Laret, Plan, Ravaisch, Samnaun-Dorf) liegen zwischen 1.700 und 1.840 m.ü.M. Das Samnauntal erreicht man über die Engadinstrasse (Scuol-Martina-Vinadi) oder über die Inntalstrasse (Autobahn Feldkirch-Arlberg-Landeck-Pfunds-Spiss) von Zürich in drei, von München in zweieinhalb Stunden. Das reizvolle, formenreiche Alpental ist für sein mildes, nebelfreies und windschwaches Höhenklima bekannt. Deshalb befindet sich die obere Waldgrenze (Lärchen und Arven) bei etwa 2100 m.ü.M., die damit für diesen Breitengrad weit über dem Durchschnitt liegt. Oberhalb der Waldgrenze erstreckt sich ein breiter Gürtel von Bergmatten und Alpweiden.

Winter in Samnaun: stäubender Pulverschnee und pulsierendes Leben zwischen 1700 und 2900 Metern Höhe. Grenzenloses Skivergnügen und unvergessliches Urlaubserlebnis aus einem Guss. Mit Stil, Atmosphäre und Herzlichkeit. Mit seiner Lage zwischen Arlberg- und Silvrettagruppe gehört das Samnauntal zu den schneesichersten Skigebieten der Alpen. Gäbe es ein Gütesiegel für Schneequalität und -sicherheit, erhielte Samnaun bestimmt fünf strahlend weisse Schneekristalle.

Im größten zusammenhängenden Skigebiet der Ostalpen gehören auch letzte Wartezeiten der Vergangenheit an. Dank der grössten Personen- und weltersten Doppelstockbahn mit einem Fassungsvermögen von 180 Personen ist in Samnaun das neue Zeitalter des Wintersports eingeläutet worden. Die Weltneuheit verläuft von Ravaisch nach Alp Trida Sattel parallel zur bestehenden Luftseilbahn. Sie verbessert die Erschliessung der Silvretta Arena Samnaun/Ischgl. Der Skipass erschliesst dem Skifahrer insgesamt 40 modernste Transportanlagen mit über 200 km (davon rund 65 Kilometer maschinell beschneibar) hervorragend präparierten Skipisten jedes Schwierigkeitsgrades. Im Winter verkehren der Ski- und Ortsbus zwischen den fünf Fraktionen des Tales, welche von allen Gästen des Samnauntales gratis benutzt werden können. Neben seinen hervorragenden Pisten ist Samnaun aber auch ein gar nicht mehr so geheimer Tipp für Tiefschnee-Freaks und Skitourenfahrer. Namen wie Alp Bella/Zanderstal, Piz Val Grond/Vesil oder die Nordhänge des Pardatschgrates verheissen ein einmaliges Vergnügen im stäubenden Pulverschnee.

Wintererlebnis in Samnaun heißt aber auch auf präparierten Winterwanderwegen durch die herrliche Winterlandschaft zu spazieren, auf 13 Kilometern gespurten Loipen durch den Talgrund zu gleiten oder mit dem Rodel auf den Naturrodelbahnen ins Tal zu sausen. Schlittschuhlaufen und Eisstocksschiessen auf einem Natureisfeld oder eine Kutschenfahrt durch das verschneite Samnauntal runden das Wintersportangebot ab.

Hotellerie und Gastronomie in Samnaun sind darauf ausgerichtet, hohe Ansprüche zu erfüllen und jeden Geschmack zu treffen. Ob First-Class-Hotel oder gemütliche Privatpension: bei den Samnauner Gastgebern steht der Mensch im Mittelpunkt.

Sollte einmal der Schnee so dicht fallen, dass Ausschlafen besser ist als Skifahren, bietet Samnaun immer noch die Möglichkeit, in den zahlreichen Geschäften zollfrei einzukaufen oder einen Tag im Alpenquell- Erlebnisbad zu verbringen.

Nachrichten aus Samnaun

Hotels
 Samnaun Compatsch 
 Samnaun Laret 
 Samnaun Plan 
 Samnaun Ravaisch 
 Samnaun-Dorf 
Skigebiete im Detail
 Silvretta Arena Samnaun/Ischgl 
Im Sommer:
 Wandern 
 Radfahren 
 Wellness 

Seilbahn-Bautagebücher

BAUTAGEBUCH
3S - Pardatschgratbahn

In Ischgl wird in der Saison 2014/2015 die alte Pardatschgratbahn...
Region: Ischgl
BAUTAGEBUCH
6er Sesselbahn Lämmerbichl

Eine moderne 6er Sesselbahn ersetzt die DSB Lämmerbichl...
Region: Zillertal
BAUTAGEBUCH
Pendelbahn Piz Val Gronda

Endlich ist alles bewilligt für den ewigen Zankapfel...
Region: Ischgl
BAUTAGEBUCH
EUB Grubig II

Der Einersessellift Grubig II in Lermoos ist nun endgültig...
Region: Zugspitzarena
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen für den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ötztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs. Eine
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat für jeden