Bücher

Lesen bildet. Deshalb haben wir hier einige Bücher zusammen gestellt, die ihr für euren Skiurlaub vielleicht gut gebrauchen können.

Skibücher | Fitness | Aktuelle Bücher

Richtig Snowboarden
Erich Frischenschlager • 09/2004 • 0 Seiten
Blv Verlagsgesellschaft • Preis: EUR 10,00
FĂŒr Einsteiger: Umgang mit dem Board, AufwĂ€rm- und SturzĂŒbungen, Erlernen der grundlegenden Schwungformen in kĂŒrzester Zeit – und fĂŒr Fortgeschrittene: Carven, Tiefschnee- Boarden, Freestyle-Formen, Wettkampf.
EnzyklopÀdie des Skispringens
Egon Theiner • 10/2004 • 400 Seiten
Agon • Preis: EUR 35,00
SpÀtestens seit Sven Hannawalds Vierschanzentournee-Erfolg 2001/2002 ist Skispringen zumindest vor dem Fernseher zum Volkssport geworden. Was macht diese Sportart so faszinierend? Und woher kommt sie? Der österreichische Sportjournalist Egon Theiner geht in dieser EnzyklopÀdie diesen Fragen nach. In einzelnen Kapiten werden die AnfÀnge des Skispringens um 1880, die Vierschanzentournee, der Weltcup, die Weltmeisterschaften und die olympischen Spiele behandelt. PortrÀts erfolgreicher Skispringer sowie Ankedoten aus der Skisprung-Szene bieten so manchen interessanten Einblick. Ein Almanach, der alle Skisprung-Fans begeistern wird.
Ski-Lehrplan : Carven
Thomas Schaub • 10/2004 • 0 Seiten
Blv Verlagsgesellschaft • Preis: EUR 12,00
Grundschule: erste Erfahrungen, paralleles Grundschwingen, Kurventechnik; Spezialschule: Komfort-Carven, gesundheitsbewusstes Fahren, Tiefschnee- und Fun-Carven, Race- Carven.
HB Bild Atlas Ski Special Alpen 2004
• 09/2004 • 157 Seiten
Hb-Verlags- und Vertriebsges. • Preis: EUR 8,00
Wo der Winter Spaß macht:
- Europas beste Skigebiete
- PistenplĂ€ne, HĂŒttentipps
- Aktuelle Skipasspreise
DSV-Atlas Ski Winter 2005
Annette Wolter, Monika Wegler • 09/2004 • 768 Seiten
Fink (J.) • Preis: EUR 19,00
Skitouren Vorarlberg
Dieter Seibert • 01/2006 • 192 Seiten
Tyrolia • Preis: EUR 19,00
Skitouren Vorarlberg. 140 empfehlenswerte Skitouren. Spezielle Touren fĂŒr AnfĂ€nger und Familien. Unternehmungen fĂŒr den versierten SkitourengĂ€nger. Zahlreiche Zusatzinformationen. Kartenskizzen zu allen Routen. Dieser SkitourenfĂŒhrer bietet einen Überblick ĂŒber das breite Skitourenangebot in Vorarlberg. Es sind sowohl bekannte Gipfel wie der Piz Buin als auch unbekannte Routen, die durch grandiose Landschaften fĂŒhren, enthalten. Es gibt Angebote fĂŒr alle Schwierigkeitsgrade.
Faszination Kinderskilauf
Renate Mehringer • 11/2003 • 157 Seiten
Hofmann, Schorndorf • Preis: EUR 18,00
Skitouren Berner Alpen, Ost
R.Schnegg, D. Anker • 02/2004 • 0 Seiten
Bergverlag Rother • Preis: EUR 28,00
Die schönsten Skitouren der Schweizer Alpen West
P.Donatsch, D.Coulin, B.Bieri, R.HĂ€hlen • 12/2003 • 127 Seiten
At-Verlag • Preis: EUR 27,00
Peter Donatsch - Publizist und Autor erfolgreicher BergbĂŒcher - und seine Mitautoren fĂŒhren uns in ihrem neusten Buch auf die schönsten Skitourengipfel der westlichen Schweizer Alpen. Auf je einer Doppelseite werden klar und ĂŒbersichtlich 50 Skitouren in verschiedenen LĂ€ngen und Schwierigkeitsgraden vorgestellt. Spannende Texte beschreiben den Charakter der Tour und weisen auf Besonderheiten hin. Detaillierte Informationen ĂŒber Zugangswege, Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Routen, HĂŒtten und Schwierigkeiten sowie informative Kartenskizzen erleichtern die Planung. Die TourenvorschlĂ€ge sind geografisch gegliedert und ausserdem in die Kategorien "leicht", "mittelschwierig" und "schwierig/hochalpin" eingeteilt. Auch die Beurteilung der Schnee- und Lawinensituation sowie allem Wissenswerten zur Vorbereitung, AusrĂŒstung und sicheren DurchfĂŒhrung von Skitouren wird besondere Beachtung geschenkt.

Über 100 eindrĂŒckliche Farbfotos machen Lust auf eigene Unternehmungen in den Bergen.
Die MĂŒhlenkopfschanze und ihre Helden
GĂŒnter Göge • 12/2003 • 47 Seiten
Wartberg • Preis: EUR 10,00
Engadin
Rudolf Weiss, Siegrun Weiss • 12/2003 • 135 Seiten
Bergverlag Rother • Preis: EUR 9,00
Skitouren fĂŒr Einsteiger und Genießer: Die vergnĂŒglichen TourenvorschlĂ€ge sind besonders auf Skitourenneulinge und PistenmĂŒde, auf Einsteiger und Umsteiger zugeschnitten; aber sie halten natĂŒrlich auch fĂŒr "alte Hasen" auf der Suche nach neuen Zielen so manchen Leckerbissen bereit.

Rudolf und Siegrun Weiss entfĂŒhren Sie dabei ins Engadin, jenes sonnendurchflutete Traumland des Tourenskilaufs, dessen Angebot von Pulverschneetouren bis hin zu den bekannten hochalpinen Gletscherrouten auf den Piz PalĂŒ oder den Piz Bernina reicht. Daneben gibt es jedoch auch eine Vielzahl wunderschöner Ziele, bekannte Modeberge und absolute Geheimtipps mit herrlichen Abfahrten, die atemberaubende Nahblicke auf die erwĂ€hnten BerĂŒhmtheiten im "Festsaal der Alpen" sozusagen als Draufgabe eröffnen: Skitouren fĂŒr Genussfahrer also, deren Saison von Dezember bis Juni reicht.

Es werden 50 TourenvorschlĂ€ge mit meist je einer farbigen Abbildung und einem DetailkĂ€rtchen im Maßstab 1:50.000 oder 1:100.000 vorgestellt. Eine farbige, dreistufige Schwierigkeitsskala und ein ÜbersichtskĂ€rtchen erleichtern bereits auf den ersten Blick Tourenauswahl und -planung. Kurzgefasste, aber genaue Anstiegsbeschreibungen sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, LawinengefĂ€hrdung und Hangausrichtung, Orientierung, gĂŒnstigster Jahreszeit und Varianten machen die Information komplett.
Skigymnastik
Klaus Bischops, Heinz-Willi Gerards • 01/2003 • 110 Seiten
Meyer & Meyer • Preis: EUR 14,00
Sollen Wintersportwochenende oder -urlaub zu einem VergnĂŒgen werden, mĂŒssen physische und mentale Befindlichkeit möglichst optimal eingestellt werden. Mit diesem Buch kann bereits im SpĂ€therbst die konkrete Vorbereitung auf die Skisaison beginnen.
ADAC reisemagazin Extra Ski 2004
• 11/2003 • 162 Seiten
ADAC • Preis: EUR 6,00
Inklusive CD mit allen Daten zu 202 Skiregionen in den Alpen. Der bewĂ€hrte Begleiter durch den Ski- und Snowboardwinter bringt eine umfangreiche Übersicht ĂŒber die neuesten Soft-Skistiefel, Ski und Snowboards, sowie Informationen zu den interessantesten Neuheiten auf dem Ski- und Snowboardmarkt.
Ski Hotels
Haike Falkenberg • 12/2003 • 400 Seiten
Teneues Buchverlag • Preis: EUR 20,00
Buch ist in englischer Sprache verfaßt!
1017 Spiel- und Übungsformen im Skifahren und Skilanglauf
Werner Lippuner, Walter Bucher • 12/2003 • 279 Seiten
Hofmann, Schorndorf • Preis: EUR 19,00
Skifahren und Skilanglauf sind sehr beliebte Freizeitsportarten. FrĂŒher galt es - insbesondere im Skiunterricht - eng normierte Techniken und Formen zu lernen. Immer mehr wird diese Art des Skifahrens durch originelle Fahrformen alleine, zu zweit, in Gruppen, mit den verschiedensten Materialien und GerĂ€ten, abgelöst. Auch der Skilanglauf(unterricht) wird aufgelockert mit Fangspielen, Geschicklichkeitsformen, spielerischen Trainingsformen aller Art.
Winterwandern & Schneeschuhwandern
Csaba Szepfalusi • 2000 • 0 Seiten
Pichler Verlag • Preis: EUR 9,00
Der Autor ist Wander- und Schneeschuhexperte des österreichischen Alpenvereins und bietet eine Auswahl von 65 Routen in den Wiener Hausbergen zwischen Kahlenberg und Schneealpe, die er alle selber begangen und in mehr als 100 eindrucksvollen Fotos festgehalten hat.
Lawinen Know-How
GĂŒnter Durner, Alexander Römer • 2003 • 0 Seiten
Am-Berg-Verlag • Preis: EUR 8,00
Das Buch „Lawinen Know-how - Der BergfĂŒhrer rĂ€t
“ beschreibt anschaulich und innovativ das moderne Risikomanagement im Wintersport. Die Autoren GĂŒnter Durner und Alexander Römer, beide staatlich geprĂŒfte Berg- und SkifĂŒhrer stellen mit prĂ€gnanten Texten, Grafiken und Fotos die Thematik „Risikomanagement und Entscheidungsstrategien im Wintersport“ leicht verstĂ€ndlich und ĂŒbersichtlich dar.
Snow Card, Lawinen-Risiko-Check
Martin Engler, Jan Mersch • 04/2001 • 0 Seiten
Bergverlag Rother • Preis: EUR 10,00
Die SnowCard ist Bestandteil eines schnellen und zuverlĂ€ssigen Risiko-Checks zur Lawinengefahr. Von Martin Engler auf Basis des Faktorenchecks entwickelt, baut sie auf die derzeitigen, modernen Beurteilungsverfahren auf. Vom Lehrteam Bergsteigen des Deutschen Alpenvereins wurde die SnowCard als Entscheidungshilfe eingefĂŒhrt. GrundsĂ€tzlich lĂ€sst sich der Risiko-Check fĂŒr alle Könnensstufen anwenden. Diese sind in drei Level eingeteilt: A = Basis, B = Erweitert, C = Profi.
Der Snowboard Guide Europa
Clive Ripley, Garry Maidment • 2003 • 259 Seiten
Preis: EUR 31,00
Pleasure Snowboard Magazin, MĂ€rz 2003

...Im Gegensatz zu der bereits bestehenden Liste von mal mehr, mal weniger ĂŒberflĂŒssigen Resort Guides, verzichtet der 'Snowboard Guide Europa' darauf, die gefakten Pressetexte der Gebiete abzudrucken, sondern setzt sich ziemlich realistisch mit den jeweiligen Spots auseinander... ...der Serviceteil verdient sich eine 1 mit Sternchen! Das fĂ€ngt mit einer kleinen Pro und Kontra Ecke ĂŒber jedes Gebiet an, die einem die wichtigsten Fakten auf einen Blick vermittelt und endet bei den abschließenden Local-Tipps, bei denen namhafte Einheimische noch mal den einen oder anderen nĂŒtzlichen Hinweis preisgeben... Alles in allem bietet der Snowboard Guide einen Überblick ĂŒber alle Informationen, die fĂŒr Snowboarder relevant sind, sei es billiges Essen, wann sich der Park in welchem Zustand befindet oder einfach nur, wie man ĂŒberhaupt dahin kommt. Und um den ganzen noch die Krone aufzusetzen, gibt es im Anhang noch eine Übersicht ĂŒber alle Sommer-, Backcountry- und Lawinencamps.
Backcountry Guide, Touren fĂŒr Snowboarder
Matthias Rotter • 10/2000 • 192 Seiten
Mediaverlag Matthias Rotter • Preis: EUR 19,00
Der erste TourenfĂŒhrer fĂŒr Snowboarder stellt 30 snowboard-geeignete Touren in den Regionen Bayern und Tirol vor. Besonders praxisgerecht sind die einzeln herausnehmbaren topographischen Landkarten. ZusĂ€tzliche Landkarten sind nicht nötig. Außerdem bekommen Snowboarder wichtige Informationen zu AusrĂŒstung und Beurteilung der Lawinengefahr.
Das große Buch vom Skilanglauf
Kuno Hottenrott, Veit Urban, Georg Neumann • 11/2003 • 448 Seiten
Meyer & Meyer • Preis: EUR 28,00
Das Buch behandelt ausfĂŒhrlich das Winter- und Sommertraining des SkilanglĂ€ufers mit seinen abwechslungsreichen und vielseitigen Trainingsmitteln - darunter auch In-Line-Skates. "Learning by Doing-Programme" fĂŒr Klassische & Skating-Techniken bieten Freizeit- und Leistungssportlern praxisorientierte Hilfen.
Skispringen verstÀndlich gemacht
Tina Schlosser • 08/2001 • 120 Seiten
Copress • Preis: EUR 12,00
SpĂ€testens seit dem Höhenflug der deutschen "Adler" um Martin Schmitt zĂ€hlt Skispringen wieder zu den beliebtesten und meistgesehenen Sportarten. FĂŒr alle, die mehr ĂŒber diese faszinierende Disziplin wissen wollen, bietet dieser modern gestaltete Titel reichhaltige Informationen. Die Sportwissenschaftlerin und Journalistin Tina Schlosser begleitet die deutschen Skispringer schon seit Jahren bei ihren Weltcup-Auftritten, gilt als vorzĂŒgliche Kennerin der Szene und schreibt vor allem fĂŒr Bild und Sport-Bild.
Mehr als ein Job. Autobiographie des Skisprungbundestrainers
Reinhard Heß, Egon Theiner • 11/2002 • 216 Seiten
Wero Press • Preis: EUR 19,00
Autobiografie des Skisprungbundestrainers mit vielen Fotos.
GrĂŒĂŸe aus der Hölle
Matti NykĂ€nen • 12/2003 • 216 Seiten
Wero Press • Preis: EUR 19,00
In diesem Buch zeigt NykĂ€nen selbst freimĂŒtig sein bisheriges Leben auf, seine Höhen und Tiefen. Es entsteht das Bild eines Mannes, der in sich gespalten ist. "GrĂŒĂŸe aus der Hölle" ist ein Werk, das Antworten auf Fragen rund um die Person NykĂ€nen sucht. Es ist ein Buch, das unterhalten soll und stellenweise auch zum Schmunzeln anregen wird. Aber es ist auch ein Buch, das nachdenklich machen soll.
50 Jahre Internationale Vierschanzentournee. Fliegen und Siegen - Hannawalds grandioser Grand Slam.
Robert Kauer, Raymund Stolze, Klaus Taglauer • 11/2002 • 237 Seiten
Wero Press • Preis: EUR 19,00
Im offiziellen JubilĂ€umsbuch "50 Jahre Internationale Vierschanzen-Tournee Fliegen & Siegen" finden Sie einfach alles, was Sie schon immer ĂŒber diese einmalige Veranstaltung wissen wollten. Auf 224 Seiten schildern die Autoren 50 Jahre Tourneegeschichte - unverwechselbar und authentisch.
3x3 Lawinen
Werner Munter • 10/2002 • 220 Seiten
Bergverlag Rother • Preis: EUR 29,00
Werner Munters revolutionĂ€re Lawinenkunde - die neuesten Erkenntnisse aus dem Bereich der Lawinenforschung. Das vorliegende Buch bietet eine große Hilfe, fĂŒr den AnfĂ€nger wie fĂŒr den Profi, denn die 3 x 3-Formel und die Reduktionsmethode ermöglichen eine rasche und gezielte Entscheidungsfindung.
Snowboard Lehrplan
• 09/2003 • 95 Seiten
Blv Verlagsgesellschaft • Preis: EUR 16,00
Dieser Lehrplan informiert Snowboardlehrer, Trainer und Betreuer umfassend und leicht nachvollziehbar ĂŒber den Snowboardunterricht auf der Grundlage des Bewegungsmodells TOOLs und TURIs.
Skilanglauf
Peter Schlickenrieder, Christoph Elbern • 09/2003 • 0 Seiten
Ehrenwirth • Preis: EUR 19,00
Peter Schlickenrieder, Olympia-Silbermedaillengewinner, vielfacher Deutscher Meister, Weltcupsieger und bekannter TV-Co-Moderator und -Experte der ARD, verrĂ€t in diesem Buch sein persönliches Trainingsprogramm, das ihn zum Gewinner gemacht hat. Ein kompetenter Ratgeber mit individuellen Programmen fĂŒr Ferien- und Freizeitsportler bis zum Leistungssportler.
Ski-Lehrplan, Basic
• 09/2001 • 139 Seiten
BLV Verlagsgesellschaft mbH • Preis: EUR 19,00
Der Skilehrer als Experte fĂŒr Unterrichtsorganisation, Technikdemonstration, abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung und SchĂŒlermotivation; die Grundlagen der Unterrichtspraxis, Aufgabensammlung.
Ski-Lehrplan : Perfect
• 09/2002 • 60 Seiten
Blv Verlagsgesellschaft • Preis: EUR 14,00
Die Unterrichtsgrundlagen fĂŒr Fortgeschrittene: perfektes Fahren, Carven, Steilhangfahren und Buckelfahren; perfekte Bewegungsanalyse.
Skifahren
Thomas Reiland, Anrea Tenorth, Thomas Plaßmann • 10/1998 • 96 Seiten
Tomus Verlag • Preis: EUR 10,00
Mit diesem Buch machen Carver, Big-Footdriver, (Apres-) Skifahrer und sonstige Schneekönige garantiert eine gute Figur.
Snowboarden. Vom Boardstep bis zum 360.
Cindy Kleh • 11/2003 • 128 Seiten
Motorbuch Verlag Pietsch • Preis: EUR 14,00
Cindy Kleh lernte das Snowboarden in Colorado. Ihr Können demonstrierte sie mit ersten PlĂ€tzen in zahlreichen nationalen und internationalen WettkĂ€mpfen im Boardercross, Slalom und Riesenslalom. Heute arbeitet sie als Snowboard-Lehrerin. Seit 1990 hat sie eine eigene Snowboard-Kolumne im »Summit Outdoors Magazine« und schreibt regelmĂ€ĂŸig fĂŒr weitere US-Sportzeitschriften.
Skifahren mit Kindern
Johannes Roschinsky • 10/2003 • 200 Seiten
Meyer & Meyer • Preis: EUR 16,00
Dieser Ratgeber gibt Antwort auf alle Fragen rund um das Kinderskilaufen. Der Schwerpunkt des Buches besteht in der Vermittlung der Basistechniken des Alpinen Skilaufs, wobei dem Carven ein gesondertes Kapitel gewidmet ist. Der Leser erhĂ€lt des Weiteren entscheidende Tipps zum Skikauf und Information ĂŒber das gesamte Skiequipment fĂŒr Kinder und Jugendliche. Tipps zur Vermeidung von Verletzungen, die wichtigsten Regeln bei Kinderskilauf und Gefahren der alpinen Bergwelt werden ebenso thematisiert. Als Entscheidungshilfe fĂŒr die Wahl des nĂ€chsten Skiurlaubs werden abschließend die kinderfreundlichsten Skigebiete des gesamten Alpenraums vorgestellt. Im Anhang findet sich ein Kurzlexikon mit der ErklĂ€rung der wichtigsten Begriffe sowie eine Auflistung interessanter Internetlinks zu den Themen Kinderskilauf, AusrĂŒstung und Skigebiete.
Bruckmanns Loipenatlas
Heinrich Bauregger • 01/2002 • 240 Seiten
Bruckmann • Preis: EUR 39,00
100 europĂ€ische Loipen-Regionen in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz und Skandinavien werden informativ und auf dem neuesten Stand vorgestellt. Der Loipenatlas ist ideal
  • - fĂŒr Einsteiger wie passionierte LanglĂ€ufer und Rennsportler
  • - fĂŒr Fitnessbewusste, die eine der gesĂŒndesten Sportarten kennen lernen wollen
  • - fĂŒr erlebnisreiche Alternativen im Winterurlaub.
Erlebnis Skitouren. Die 100 schönsten Touren in den Alpen.
Siegfried Garnweidner • 09/2003 • 128 Seiten
Bruckmann • Preis: EUR 29,90
Die 100 schönsten Skitouren in den Alpen: In diesem Buch sind sie alle versammelt. Die Auswahl reicht von beschaulichen Eingehtouren in den Bayerischen Alpen bis hin zu anspruchsvollen Skihochtouren auf Großglockner und Mont Blanc. Dazwischen sind alle außergewöhnlich schönen Touren versammelt. Über Sicherheit und Technik informiert ein einleitendes Kapitel, damit der auf den Bildern sichtbare Genuss auch Wirklichkeit wird.
Die 40 schönsten Ski-Resorts von Aspen bis Zermatt
Arnie Wilson • 10/2002 • 160 Seiten
Christian • Preis: EUR 38,00
Historisches und Anekdotisches ĂŒber die begehrtesten Wintersportgebiete und einige Geheimtipps, wertvolle Informationen zu den einzelnen...
Winterwandern mit Schlitten, Ski und Schneeschuh.
Rainer Höh • 12/1995 • 247 Seiten
Schettler • Preis: EUR 12,80
Bretter, die die Welt bedeuten. Die besten Geschichten ĂŒbers Skifahren.
Bettina Feldweg • 09/2002 • 320 Seiten
Malik Verlag • Preis: EUR 16,90
Ob Nervenkitzel in der Buckelpiste oder Wedeln im Tiefschnee, ob Carver, LanglĂ€ufer oder Skihaserl: Diese Anthologie lĂ€ĂŸt Skifahrerherzen höher schlagen. Autoren wie Peter H eg, der seine Heldin ins ewige Eis von Grönland schickt, Silvretta-Fan Ernest Hemingway und Davos-Stammgast Thomas Mann, Herbj rg Wassmo, Michael Köhlmeier, Axel Hacke und Jakob Hein verbinden packende Spannung, Naturerlebnis und Spaß im Schnee; Abenteurer wie Arved Fuchs und Reinhold Messner suchen die extreme Herausforderung. Große Entdecker und Pioniere des weißen Sports berichten: Roald Amundsen oder Ella Maillart, die 1932 in Turkestan FĂŒnftausender auf zwei Brettern bezwang, und Überflieger im modernen Skizirkus wie Martin Schmitt, der den ultimativen Kick in Whistler Mountain beschreibt. Ein ideales Geschenk fĂŒr alle, die den ersten Schnee kaum erwarten können.
Richtig Carven
JĂŒrgen Kemmler • 10/2000 • 127 Seiten
BLV Verlagsgesellschaft GmbH • Preis: EUR 10,95
Carving-Technik vollstÀndig erklÀrt. Mit diesem Buch haben Sie mit Sicherheit noch mehr Freude auf der Piste!
Skilanglauf. Klassische Technik und Skating.
Ulrich Wenger, Franz WöllzenmĂŒller • 03/2003 • 207 Seiten
Copress • Preis: EUR 14,90
Langlaufen richtig erklÀrt. Hier gibts alles zum Thema Technik auf den nordischen Brettern.
Skier's Fitness. Konditionstraining im Skisport.
Max Rieder und Martin Fiala • 12/2002 • 150 Seiten
Meyer & Meyer • Preis: EUR 14,90
Vorbereitung auf den Skiurlaub. Kennen wir alle: Das ganze Jahr ĂŒber kein Sport und dann auf die Piste. Ein gezieltes Konditionstraining im Vorfeld beugt oftmals schweren Verletzungen vor. In diesem Buch erfahren Sie, mit welchen Übungen Sie sich gezielt vorbereiten können.
Viel Spaß beim Skifahren
Wilfried Gebhardt • • 48 Seiten
Lappan Verlag Oldenburg • Preis: EUR 6,00
Skifahren nicht immer so ganz ernst nehmen. Das ist ziel dieses kleinen Cartoon-BĂŒchleins.
DSV Ski-Atlas 2004
Diverse • 09/2003 • 768 Seiten
Fink • Preis: EUR 19,90
Vorstellung der Skigebiete der Alpen.
ADAC Skiguide 2004
diverse • 09/2003 • 800 Seiten
ADAC - Verlag • Preis: EUR 25,00
Im ADAC-Skiguide werden die Skigebiete der Alpen ĂŒbersichtlich vorgestellt. LĂ€nder: Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich und Liechtenstein.
Die deutschen Ski-Springer
Marcel Brunnthaler, Sammy Minkoff • 11/2002 • 48 Seiten
Heel • Preis: EUR 9,00
Sportfotograf Sammy Minkoff hat unsere Skiasse sportlich und privat begleitet, lÀsst die Erfolgssaison noch einmal Revue passieren und wirft einen Blick hinter die Kulissen des SkizirkusŽ. Finden Sie Sven Hannawald, Martin Schmitt und Co. privat vor.
Zillertal und Garmisch-Partenkirchen
Wer schon einmal Ski gefahren ist, wird festgestellt haben, dass der Tag noch lange nicht vorbei ist, wenn die Sonne untergeht und die Pisten geschlossen werden. Denn von der einen Piste geht es nicht ... mehr ...
Datum der Nachricht: 22.07.2020
Mal was anderes
Wenn Sie etwas Abwechslung suchen und der nÀchste Urlaub nicht zum Schifahren in die verschneiten Berge gehen soll, wÀre vielleicht ein DÀnemark ... mehr ...
Datum der Nachricht: 01.07.2020
Jertzt schon drum kĂŒmmern
Die besten Resorts fĂŒr Familien mit Kindern in der Schweiz sind mit dem QualitĂ€tszertifikat „Families Welcome“ gekennzeichnet. Das ist ein striktes Zertifizierungssystem mit einer Reihe von Parametern, ... mehr ...
Datum der Nachricht: 23.06.2020
Auch im Skiurlaub
So viele Paare freuen sich darauf, endlich Eltern zu werden. Die Freude ist schon sehr groß, wenn sich ich eine Schwangerschaft einstellt. Die Zeit bis zur Geburt wird meist als spannend und besonders ... mehr ...
Datum der Nachricht: 27.04.2020
Der Wintersport ist vor allem in Europa sehr beliebt. Daher gibt es auch zahlreiche Events, die in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden stattfinden. Doch nicht nur der Profisport ist populĂ€r, sondern auch das Skifahren, ... mehr ...
Datum der Nachricht: 07.04.2020
Am häufigsten aufgerufen: