Skiwelt-Lexx: Glühwein

Zurück zur Übersicht
 

Kaum jemand kann sich einen Weihnachtsmarkt ohne Glühwein vorstellen und genauso geht es Skifahrern mit dem [:l:Apres Ski:] ohne Glühwein. Glühwein besteht aus Rotwein, Wasser, Zucker, Zitronensaft, Gewürznelken und Zimt. Das alles wird erhitzt und etwas verfeinert und fertig ist das Heiß-Getränk. Glühwein wird auch als Fertigmischung angeboten.

Der Alkoholgehalt beim typischen Weihnachtsglühwein, der stunden- oder sogar tagelang nur heiß gehalten wird, dürfte relativ gering sein (Verdunstung), dennoch sollte heiße alkoholische Getränke (dazu zählt auch der [:l:Jagertee:] mit großer Vorsicht genossen werden. Glühwein wird auch ohne [:l:Alkohol:] angeboten (dann wird der Rotwein durch Traubensaft ersetzt).

Zurück zur Übersicht