Saisonstarts
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht

St. Moritz startet mit der Diavolezza am 20. Oktober in den Winter

Auch in diesem Jahr eröffnet Engadin St. Moritz Mountains die weisse Saison rekordverdächtig früh. Ab Samstag, dem 20. Oktober können Skifahrer und Snowboarder auf der Diavolezza ihre ersten Schwünge absolvieren. Damit ist die Diavolezza in diesem Winter nicht nur das erste Skigebiet im Kanton Graubünden, welches für den Skibetrieb freigegeben wird, sondern sie ist auch das erste Nicht-Gletschergebiet in den Alpen, das die Skisaison eröffnet.

Bis zum 23. November können Ski- und Snowboardfahrer die Pisten zum „Einfahren“ nutzen. Sie bieten mit bester Schneequalität optimale Trainingsbedingungen bis zum 23. November. Bereits am 17. November beginnen die Corvatsch-Bahnen ihren Winterbetrieb und am 24. November werden auch die Bahnen, Lifte und Pisten auf der Corviglia geöffnet. Noch vor Weihnachten (22.12.) wird – nach den jährlichen Revisionsarbeiten an der Diavolezza Luftseilbahn – der Skibetrieb auf der Diavolezza fortgesetzt.

Wer den Saisonstart optimal nutzen möchte, erhält mit der 2. Hotelübernachtung den Skipass in mehr als 100 Oberengadiner Hotels für CHF 25.- pro Person und Tag während der gesamten Aufenthaltsdauer.
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht
Zur Region: St. Moritz und Oberengadin
Wohnen auf Zeit
Es gibt viele Gründe, die eine Person dazu veranlassen können, vorübergehend in Essen zu leben. Das reicht von einem touristischen Besuch bis hin zu einer vorübergehenden Niederlassung im Rahmen der ... mehr ...
Datum der Nachricht: 23.09.2022
Perfekt fĂĽr den Winterurlaub im Schnee
Auf Reisen begibt man sich auf unbekanntes Terrain und trifft auf neue, interessante Menschen und Kulturen. Neben all diesen spannenden Abenteuern und neuen Erlebnissen ... mehr ...
Datum der Nachricht: 20.09.2022
Pro und Con
Die Alphütte gehört zur Schweizer Berglandschaft, wie der Eiffelturm zu Paris. Von den grünen Bergwiesen im Appenzell, bis an die Walliser Sonnenhänge: Alphütten prägen das Bild. Ursprünglich waren ... mehr ...
Datum der Nachricht: 02.09.2022
Schöne Erinnerungen ohne Ende
Es gibt kaum etwas Schöneres als einen Skiurlaub in den Bergen. Die frische Luft, die atemberaubende Landschaft und die Herausforderung, sich auf den Pisten zu bewegen, machen den Skiurlaub zu einem besonderen ... mehr ...
Datum der Nachricht: 31.08.2022
Trotz aller Vorsicht
Die Olympischen Spiele sind ein Sportevent der Extraklasse, welches aller vier Jahre zahlreiche Menschen in die Stadien, auf die Pisten und auch vor die Bildschirme dieser Welt lockt, um die verschiedenen ... mehr ...
Datum der Nachricht: 26.08.2022
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen fĂĽr den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ă–tztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs.
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat fĂĽr jeden