Mayrhofen - Zillertal
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht

Neue 3S Penkenbahn eröffnet am 19. Dezember 2015


Die neue Penkenbahn (3S) wird am 19. Dezember 2015 eröffnet. Bild: Bergbahnen Mayrhofen

Pünktlich zum Start der Wintersaison 2015/16 hat die neue 3S Penkenbahn Premiere. Sie repräsentiert modernste Seilbahntechnik und zeigt, wie angenehm die Fahrt mit einer Seilbahn heutzutage sein muss: 33 Gondeln mit jeweils 24 komfortablen Sitzplätzen und WLAN-Ausstattung, ein bequemer, kinderfreundlicher Zustieg und vor allem eine ungewöhnlich hohe Förderleistung von bis zu 3.840 Personen pro Stunde talwärts. Kaum mehr als acht Minuten dauert es, dann sind die Gäste am Penken und mitten im Skigebiet angelangt. Die neue Penkenbahnbahn ist ein wesentlicher Schritt hin zu Bergerlebnissen ganz ohne Stress.

In der Tal- und Bergstation finden sich neue, geräumige Skidepots. Zusätzlich wurde das Skibusnetz optimiert, damit es noch bequemer zur Piste und wieder zurück geht. Skifahren und Boarden in Mayrhofen im Zillertal heißt optimale Flexibilität. Die Talstation mitten im Ort macht es möglich, dass die Gäste zwischendurch flanieren, shoppen oder einen Kaffee trinken, bevor sie spontan die Sportausrüstung aus dem Depot holen, einige Stunden auf den Pisten verbringen und schließlich wieder unten im Dorf ankommen, wo sie sich mit Freunden treffen und zum Après Ski starten.

Die offizielle Eröffnung der neuen und hochmodernen 3S Penkenbahn findet am 19. Dezember 2015 statt.

Außerdem steht am selben Tag das wahrscheinlich spektakulärste Wintersport-Event in den Alpen auf dem Programm. Beim RISE&FALL kämpfen 60 Viererteams in einem knallharten Wettbewerb in den Disziplinen Skibergsteigen, Paragleiten, Mountainbiken sowie Skifahren oder Snowboarden um den Sieg.
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht
Zur Region: Zillertal