Ausrüstung und Kurse
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht

Skisport für Einsteiger



Es gibt viele Gründe mit dem Skisport anzufangen. Für die meisten Skisportler sind das schnelle Bewegen in der freien Natur und das intensive Erleben der schönen Bergwelt Hauptgründe, um diesen Sport zu erlernen. Einsteiger bemerken auch schnell, wieviel Spaß man beim Skifahren haben kann und wie gut es tut, einen ganzen Tag an der frischen Luft unterwegs zu sein. Allerdings sollten einige wichtige Dinge beachtet werden, wenn man als Neuling auf die Skier steigt.

Eine gute Ausrüstung macht viel aus


Skifahren ist eine Sportart, die nicht unbedingt billig ist. Das sollten sich auch Anfänger bewusst machen. Trotzdem kann man mit etwas Geschick durchaus kostengünstig das Skifahren genießen. Ganz wichtig ist eine funktionale Bekleidung, die perfekt passt. Vor allem sollte man sich lange Unterhosen zulegen, sonst wird einem schnell kalt. Jedoch muss man nicht immer zu den Top-Marken greifen, auch Diskonter bieten manchmal funktionstechnisch interessante Skijacken und Skihosen an. Wenn man auf die Logos der Spitzenausstatter verzichten kann, kann man eine durchaus hochwertige Skibekleidung zum günstigen Preis erstehen. Das gleiche gilt auch bei den Accessoires wie Skihelmen, Brillen und Handschuhen. Einsteiger werden ziemlich sicher mit Leihskischuhen und Leihskiern beginnen. Das macht auch durchaus Sinn. So kann man zuerst einmal testen, ob der Skisport überhaupt den eigenen Erwartungen entspricht. Auch ergibt sich dadurch die Möglichkeit, verschiedene Skischuh-Modelle und unterschiedliche Skier zu testen. Entschließt man sich zur intensiveren Ausübung dieses schönen Sportes, ist ein Kauf von eigenen Schuhen und Skiern allerdings schon sinnvoll.

Vorjahresmodelle oft ein Preis Schnäppchen


Bei Skiern kann man ordentlich sparen, wenn man auf Auslauf- bzw. Vorjahresmodelle zurückgreift. Unter der Lackschichte ändert sich von einem Jahr auf das nächste oft nur sehr wenig. Für Einsteiger ist es wichtig, ein nicht zu aggressiv zu fahrendes und somit ein eher weich abgestimmtes Modell zu nehmen. Eventuell findet man ja auch ein Modell, welches man schon aus dem Skiverleih kennt und mit dem man zufrieden war. Am Saisonende ist es oft auch möglich, den Leihski kostengünstig vom Skiverleih zu übernehmen. Eine Anfrage kann jedenfalls nicht schaden, da die meisten Verleiher auf neuere Modelle umsteigen möchten. Dasselbe gilt auch für Skischuhe. Diese sollten als Einsteigermodell gekennzeichnet sein, auf keinen Fall drücken und ja nicht zu groß sein. Ein fester aber doch bequemer Halt im Schuh ist wichtig um das richtige Gefühl für das Skifahren zu bekommen.

Skiunterricht ist sehr empfehlenswert


Es mag ja Naturtalente geben, die nur vom Zuschauen und Nachmachen das Skifahren lernen können. Aber im Normalfall ist für Einsteiger die Teilnahme an einem Skikurs für Anfänger bzw. etliche Stunden mit einem privaten Skilehrer unbedingt zu empfehlen. Beim Skifahren ist ein skitechnischer Grundstock ganz wichtig, einmal falsch eingeübte Bewegungsabläufe sind schwer wieder abzugewöhnen und können beim Aufstieg zur Perfektion äußerst hinderlich sein. Ein guter Skilehrer wird die richtigen Bewegungen spielerisch vermitteln, auf denen dann aufgebaut werden kann.

Foto: pixabay.com/Hans
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen für den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ötztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs. Eine
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat für jeden