No. 1 steht bei der Sunnalmbahn
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht

Rote Kabinen für die Obere Karbahn


Die erste Gondel der Oberen Karbahn in Berwang steht schon bei der Sonnalmbahn. Bild: skiwelt.de / christian schön

Rot werden sie, die neuen Kabinen für die Obere Karbahn. Das kann man nun direkt bei der Einfahrt nach Berwang sehen. Und die Baustelle schreitet auch langsam voran.

Bei dem neuen Verwaltungsgebäude, das auch auf den prominenten Webcams zu sehen ist, tut sich im Hochbau jetzt schon einiges.

Bei der Talstation der Karbahn ist man noch nicht ganz so weit, aber bei der Bodenplatte nun auch schon angekommen.

Die geplante Erweiterung in mehreren Schritten ist das erste Großprojekt seit der Erneuerung der Almkopfbahn im Jahr 2010.

Der Eröffnung im Dezember 2019 sollte dann eigentlich nichts mehr im Wege stehen.
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht
Zur Region: Zugspitzarena