Diese Gr√∂√üen des Skisports sollten Sie kennen
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht

Die besten Skispringer der Welt



Skispringen ist zu Recht eine der beliebtesten Wintersportarten auf der Welt. Es macht nicht nur Spa√ü selber zu springen, sondern auch echten Profis dabei zuzuschauen. Einige davon vollbringen Leistungen, die man sich in seinen k√ľhnsten Tr√§umen nicht vorstellen k√∂nnte. Viele erfolgreiche Skispringer kommen aus Europa. Auch Deutschland ist unter den Spitzenreitern vertreten.

Doch wer sind eigentlich die besten Skispringer aller Zeiten? Eine berechtigte Frage, die sich jeder Skifreund stellen sollte. Zumal sie auch hilfreich ist, um beim Sportwetten Erfolg zu haben. Doch genug geredet. Am besten wir werfen einen Blick auf die besten Skispringer der Welt. Wir sind uns sicher, dass Sie den ein oder anderen davon kennen.

Jens Weißflog
Jens Wei√üflog ist zwar nicht mehr im Skisport aktiv. Dennoch steht au√üer Frage, dass der Mann eine Legende ist. F√ľr viele ist er der beste deutsche Skispringer, den es je gegeben hat. Er beherrschte sowohl den Parallel-Stil als auch den V-Stil perfekt. Er ist bisher sogar der einzige Sportler, der mit beiden Stilen eine Einzelmedaille bei den Olympischen Spielen gewann. Au√üerdem geh√∂rt er zu den wenigen Skispringern, die alle vier wichtigen Wettbewerbe gewinnen konnten. Vielleicht hat er seine Erfolge dem Training in den Skizentren der Allg√§uer Berge zu verdanken. Wir wissen es nicht. Was wir jedoch wissen, ist, dass Jens Wei√üflog f√ľr immer zu den Gr√∂√üen des Skisports geh√∂ren wird.

Sven Hannawald
Auch Sven Hannawald ist nicht mehr aktiv. Doch seine Erfolge d√ľrften vielen noch in Erinnerung bleiben. Er war der erste Athlet, der bei der Vierschanzentournee in allen vier Wettbewerben siegte. Er gewann zahlreiche Medaillen. Darunter eine Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen 2002. Im selben Jahr wurde er auch zu Deutschlands Sportler des Jahres gek√ľrt. Eine Auszeichnung, die sich Sven Hannawald redlich verdient hat. Heute ist er als Experte bei Eurosport t√§tig.

Kamil Stoch
Kamil Stoch ist immer noch im Skisport aktiv und geh√∂rt zu den besten Skispringern der Welt. Er kann sowohl mit Jens Wei√üflog als auch Sven Hannawald mithalten. Er gewann nicht nur alle vier wichtigen Wettbewerbe im Skispringen, sondern war auch der zweite Athlet, der als Gesamtsieger in einer Vierschanzentournee hervorging. Doch nicht nur seine Einzelerfolge sind beachtlich. Auch im Teamwettbewerb konnte er √ľberzeugen. Bei den Weltmeisterschaft 2013 konnte er mit dem polnischen Team eine Bronzemedaille erringen.

Andreas Wellinger
Andreas Wellinger ist noch recht jung und daher ist davon auszugehen, dass er in seiner Karriere noch einige Titel holen wird. Doch bereits jetzt hat er einige bemerkenswerte Erfolge vorzuweisen. Bei den Olympischen Winterspielen 2018 gewann er bei der Normalschanze Gold. Und auch in Sotschi konnte er 2014 eine Goldmedaille erringen. Allerdings nicht im Einzel, sondern mit der Mannschaft.

Matti Nykänen
In den 1980er Jahren war Matti Nyk√§nen die unumstrittene Nummer Eins im Skisport. Er holte f√ľnf Weltmeistertitel, vier olympischen Goldmedaillen und ging au√üerdem vier Mal als Sieger aus dem Gesamtweltcup hervor. Kein Wunder also, dass der Finne zu den st√§rksten Konkurrenten von Jens Wei√üflog geh√∂rte. Auch er gewann alle vier wichtigsten Wettk√§mpfe im Skisprung. Er ist Anfang 2019 verstorben.


Die Schanzen in Oberstdorf. // Bild von photosforyou auf Pixabay
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht
Auch im Skiurlaub
So viele Paare freuen sich darauf, endlich Eltern zu werden. Die Freude ist schon sehr groß, wenn sich ich eine Schwangerschaft einstellt. Die Zeit bis zur Geburt wird meist als spannend und besonders ... mehr ...
Datum der Nachricht: 27.04.2020
Der Wintersport ist vor allem in Europa sehr beliebt. Daher gibt es auch zahlreiche Events, die in regelmäßigen Abständen stattfinden. Doch nicht nur der Profisport ist populär, sondern auch das Skifahren, ... mehr ...
Datum der Nachricht: 07.04.2020
Skiurlaub in den Alpen
Aufgrund zahlreicher Schneesportangebote gehören die Alpenregionen zu den beliebtesten Destinationen der Winterurlauber. Doch die aufregenden Abfahrten auf Skiern sind nicht die einzigen Attraktionen ... mehr ...
Datum der Nachricht: 25.03.2020
Corona-Virus
Bereits seit dem 10. März 2020 sind auch die Skigebiet in ganz Italien wegen des Corona-Virus geschlossen. Ebenso sind in Italien alle Restaurants, Bars, Friseure, Pubs und Geschäfte geschlossen. ... mehr ...
Datum der Nachricht: 13.03.2020
Corona-News
Nach der bereits gestern bekanntgewordenen Schließung der Skigebiet im Land Tirol haben nun auch das Salzburger Land und Vorarlberg die gleiche Regelung beschlossen. Demnach schließen auch in diesen ... mehr ...
Datum der Nachricht: 13.03.2020
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen f√ľr den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ‚Äď IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
√Ėtztal
S√∂lden auf 1377m, und Gurgl sind fl√§chenm√§√üig die gr√∂√üte Gemeinde √Ėsterreichs.
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist √Ėsterreichs gr√∂√ütes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzj√§hrige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat f√ľr jeden