Adventsmarkt in Hall in Tirol
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht

Besinnliche Tiroler Bergweihnacht erleben


Vorweihnachtliche Stimmung auf dem Adventsmarkt in Hall. // Foto: Tirol Werbung, Gerhard Berger

Zur Weihnachtszeit herrscht in der Region Hall-Wattens in Tirol eine festliche Stimmung. Besonders gut sp├╝rbar ist der Zauber der Weihnacht am Adventmarkt in der Altstadt von Hall in Tirol. Auch heuer kann der beliebte Markt dank eines angepassten Stand-Konzepts stattfinden. Weihnachtstradition hautnah erleben kann man beim "Krippele schauen" und "Rachign gian" im Rahmen der Urlaubsaktivit├Ąten der Region. Der Naturpark Karwendel ist zum Naturpark des Jahres gew├Ąhlt worden und bietet Raum f├╝r winterliche Erholung.

Die einmalige Adventbeleuchtung, ein Mix aus Sternen und weihnachtlichen Symbolen, taucht die historische Altstadt in ein Licht der Vorfreude auf die stillste Zeit im Jahr. Tag f├╝r Tag r├╝ckt das gro├če Fest n├Ąher; wie ein ├╝berdimensionaler Adventkalender erscheinen nach und nach riesige Zahlen auf den Fassaden der H├Ąuser am Oberen Stadtplatz.

Adventmarkt mit Raum f├╝r jeden


In diesem besonderen Advent haben sich die Betreiber ein neues, sicheres Konzept ├╝berlegt: So findet der Adventmarkt sowohl am traditionellen Standort, dem Oberen Stadtplatz, statt; er wird aber auch auf weitere Pl├Ątze sowie auf die lauschigen Altstadtgassen ausgedehnt. So bietet man gen├╝gend Raum f├╝r ein sicheres vorweihnachtliches Erlebnis.

Gute Nachricht f├╝r alle Weihnachts-Schleckerm├Ąuler: Auch Gl├╝hwein, Punsch und Kiachl bekommt man serviert, und das sogar besonders stimmungsvoll in gro├čen, abgegrenzten Bereichen mit festlicher Tannenzweigdekoration. Beim Betreten braucht man sich nur per QR-Code registrieren und geht man weiter, checkt man unkompliziert wieder aus.

Weihnachtsgeschenke? Hab ich schon alle.


Eine der wichtigsten Besch├Ąftigungen im Advent: Eink├Ąufe erledigen! In Hall in Tirol ist Geschenkebesorgen ein wahrer Genuss. Statt ├╝berf├╝llter Einkaufspassagen gibt es hier kleine, individuelle L├Ąden mit tollem Preis-Leistungsverh├Ąltnis; am Adventmarkt findet man ausschlie├člich handgefertigte, oft auch regionale Produkte.

Dieses Mal noch nicht das passende Geschenk gefunden? Dann kommt man einfach am n├Ąchsten Tag wieder, denn das Angebot am Haller Adventmarkt ├Ąndert sich fast t├Ąglich.

Krippele schauen und "Rachign gian"


Ein besonderes Ereignis in der Weihnachtszeit ist das traditionelle ÔÇ×Krippele schauenÔÇť: Die Teilnehmer der gef├╝hrten Krippentour sind eingeladen, die kunstvoll gefertigten orientalischen und Tiroler Krippen zu sehen. Eine Reise durch die mystische Zeit zwischen den Jahren tritt man bei den Rauhnachtf├╝hrungen an. Dabei wird bei einem Stadtrundgang durch die Haller Altstadt der Brauch des ÔÇ×rachign gian", einer beliebten Tradition im Alpenraum, erkl├Ąrt und eine kurze Einf├╝hrung in diese uralte Kunst des R├Ąucherns gegeben.

Winterliche Natur genie├čen im Naturpark des Jahres


Nur einen Katzensprung von der Haller Altstadt entfernt, kann man in urspr├╝nglicher Naturlandschaft beim Winterwandern, Schneeschuhtouren und Rodeln neue Energie tanken. Eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote erlebt man im nur wenige Minuten entfernten Karwendelgebirge, welches schon Kaiser Maximilian I. als Erholungsort sch├Ątzte. Das dortige Schutzgebiet wurde heuer zum Naturpark des Jahres gew├Ąhlt.

Mehr Informationen zum Haller Advent gibt es unter: www.hall-wattens.at/advent
Nächste Nachricht
Vorige Nachricht
Zur Region: Innsbruck, Skigro├čraum
Langlaufen in Leutasch
Die Snowfarming-Loipe in Leutasch wird am Freitag, 20. November er├Âffnet. Dieses Jahr ist der Start in die Langlaufsaison durch Corona ein wenig anders wie gewohnt. Um ein sicheres und verantwortungsvolles ... mehr ...
Datum der Nachricht: 23.11.2020
Sieben nicht ├╝berlaufene Skigebiete
Wo man als Skifahrer andernorts erst im Verkehrs-, dann im Parkplatz- und schlie├člich im Liftstau steht, hat man in den beschaulichen (aber dabei dennoch hochmodernen) Skigebieten Osttirols vor allem ... mehr ...
Datum der Nachricht: 22.11.2020
Skiing, Golf, Segeln...
Reiche Menschen haben besondere Vorlieben, wenn es um Sportarte geht. Dabei wird der Sport nicht immer aktiv ausge├╝bt, auch passiv werden viele Sportarten unterst├╝tzt. Hierbei kann es sich beispielsweise ... mehr ...
Datum der Nachricht: 21.11.2020
Unverwechselbar
Am Fu├če der Zugspitze finden Urlauber den Winterurlaub, den sie suchen - und ein Panorama, das es mit den gro├čen Bergmassiven der Alpen durchaus aufnehmen kann - hervorragende Perspektiven. Und hier ... mehr ...
Datum der Nachricht: 08.11.2020
Corona-Ma├čnahmen
Eigentlich wollte man die diesj├Ąhrige Wintersaison in Ischgl am 26. November einl├Ąuten. Die neue allgemeine Verordnung der ├Âsterreichischen Bundesregierung erfordert nun aber eine Verschiebung des geplanten ... mehr ...
Datum der Nachricht: 06.11.2020
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen f├╝r den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ÔÇô IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
├ľtztal
S├Âlden auf 1377m, und Gurgl sind fl├Ąchenm├Ą├čig die gr├Â├čte Gemeinde ├ľsterreichs.
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist ├ľsterreichs gr├Â├čtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzj├Ąhrige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der N├Ąhe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat f├╝r jeden