Skiurlaub Füssen

Einwohner13700
Gästebetten7500
Tourismusverband Ostallgäu e.V.
87610 Marktoberdorf
Telefon: 0 83 42 / 9 11-314
E-Mail: tourismus@ostallgaeu.de

Skiurlaub in Füssen
Füssen ist mehr als einfach nur ein Skiort. Da hat Füssen eindeutig mehr zu bieten. Die romantische Füssener Altstadt mit mittelalterlichen Gassen, der alten Stadtmauer und vielen Barockkirchen lädt zum Bummeln ein und beeindruckt mit reichen Kunstschätzen aus der mehr als siebenhundertjährigen Stadtgeschichte.

Und genau das ist es, was Füssen-Urlauber stets genießen. Das Flair der Stadt sowie den Hauch von König Ludwig der nahezu sanft und unbemerkt aber doch irgendwie spürbar aus dem Schwangau herüberweht.

Ski, Langlauf und Wandern
Da Füssen ja kein eigenes Skigebiet hat, fällt die Wahl im Regelfall auf den Tegelberg, auf dem ein paar Schwünge ja stets möglich sind. Oder aber man fährt nach Oberstdorf bzw. kurz nach Tirol in die Zugspitzarena. Etwa 45 Minuten Anfahrt sollte man in beiden Fällen rechnen.

Langlauf oder Winterwandern ist in Füssen dafür aber um so mehr möglich - zumindest, wenn der Schnee reicht.

Unterkunft & Gastronomie
Füssen hat etwa 6.000 Gästebetten, wenn man die Kuranlagen mitzählt. Im Jahr 2012 zählte man immerhin knapp 1,2 Millionen Nächtigungen.


Füssen auf der Karte: