8er Sesselbahn Rotadl

Region: Stubaital
Skigebiet: Stubaier Gletscher
Lage & Karten
Die 4er Sesselbahn Rotadl wird im Sommer abgetragen und durch eine 8er Sesselbahn mit Sitzheizung und Wetterschutzhaube ersetzt. Die Bisherige Bahn wird im Bereich Daunjoch wieder aufgestellt.

Die Vierersesselbahn Rotadl, die jahrelang die beliebteste Bahn Österreichs war, durch eine leistungsstarke 8er Sesselbahn ersetzt. Diese spielt natürlich alle Stücke: Der Einstieg ist näher der Station Gamsgarten, die Sessel sind gepolstert und mit Sitzheizung und Haube ausgestattet. 3.000 Personen pro Stunde kann die neue Bahn zum Daunferner bringen, der nicht nur der größte sondern auch der von den Familien am liebsten befahrene Gletscher im Skigebiet ist.

Video-Bautagebuch#3 v. 28.08.2012


Video-Bautagebuch#2 v. 20.07.2012


Video-Bautagebuch#1 v. 13.07.2012


8er Sesselbahn Rotadl
Länge 1.355 Meter
Beförderungskapazität 3.000 Personen/Stunde
Talstation 2.623 Meter
Bergstation 3.015 Meter
Fahrzeit 5 Minuten
Übersichtskarte


Detailansicht