Wassersport Alpenarena Flims - Laax - Falera

 Sommer  Radfahren  Wassersport  Ausflugsziele 
River-Rafting
Fahrten von Anfangs Mai bis Ende September auf dem Vorderrhein in der Rheinschlucht, dort wo sich der Rhein durch die faszinierenden Felstürme des Flimser Bergsturzes frisst – von den Einheimischen wird die Rheinschlucht respektvoll ”Little Swiss Grand Canyon” genannt.

Halbtagestour, ca. 3.5 Stunden
Tagestour, ca. 5-6 Stunden (inkl. Barbecue)
Raft & Bike, ca. 7 Stunden (inkl. Barbecue)

Badeseen
Mit Cauma-, Cresta- und Laaxersee laden hier gleich drei Seen zum Bade. Gesamthaft zieren sogar fünf Seen die Flimser und Laaxer Wälder. Zu Zeiten der Romantik galten die Seen im Flimserwald als ein Wunder sondergleichen. Und auch heute noch erfreuen sich die idyllischen Gewässer mit den sie säumenden Wäldern bei den Gästen der Alpenarena grösster Beliebtheit. Der schönste der Flimser Waldseen ist der Caumasee. Sein Ufer gilt als "Riviera der Alpenarena". Coole Drinks und feine Snacks gibt es im Strand-Restaurant. Wen es nach einer Weile Nichtstun in den Sohlen juckt, findet am Ufer des Laaxer Sees eine Beachvolley-Anlage. Darüber hinaus bietet die Alpenarena jede Menge Abwechslung: paradiesische Hiking-Trails führen zu atemberaubenden Naturwundern wie etwa der Rheinschlucht (Ruinaulta) oder „Little Swiss Grand Canyon“ genannt. Für Wanderer gut zugänglich und bequem mit der Rhätischen Bahn zu erreichen, ist die Rheinschlucht ein Muss für jeden Sommergast der Alpenarena.
 Winter  Orte  Skigebiete  Ski-Panorama  Langlauf 
 Snowboard  Wandern  Disco / Nightlife  im Sommer