Skiurlaub / Alpenarena Flims - Laax - Falera

Regionen > Schweiz > Graub√ľnden > Alpenarena Flims - Laax - Falera
 Winter  News  Orte  Skigebiete  Langlauf  Snowboard 
 Wandern  Disco / Nightlife  im Sommer 
Skigebiete:
Laax-Flims-Falera
Pisten: 220 km • Beförderungskapazität: 42.000 Pers./h

Acht von zehn Winterg√§sten kommen nach Flims, Laax, Falera wegen der erstklassigen Pisten und Bahnen, welche die Alpenarena f√ľr Anf√§nger wie K√∂nner im √úbermass anbieten kann. Schneesicherheit w√§hrend des ganzen Winters ist ein wichtiger Trumpf der Alpenarena. Liegt doch die Mehrheit aller Pisten in der Alpenarena √ľber 1'800 m.√ľ.M. und der Vorab-Gletscher lockt bereits ab Mitte Oktober zum Schneevergn√ľgen. Des weiteren k√∂nnen die Talabfahrten nach Laax (Fatschas) sowie nach Flims (Runca-Flims), wie zus√§tzlich noch weitere Pistenabschnitte, beschneit werden.

Viel Sonne und eine grossartige Natur sind die weiteren nat√ľrlichen Ressourcen f√ľr den sportlichen Wintertourismus. Seit den 80er Jahren setzt die Alpenarena gezielt auf qualitatives Wachstum. Gleichzeitig war man gegen√ľber neuen Trends im Tourismus offen, so dass das Angebot kontinuierlich wachsen konnte. Fast s√§mtliche Wintersportarten werden angeboten. Wer aktive Erholung und Erlebnis sucht, wird hier unter zahlreichen, attraktiven M√∂glichkeiten ausw√§hlen k√∂nnen.
  • Gr√∂√ütes zusammenh√§ngendes Wintersportgebiet Graub√ľndens mit
  • 100 km2 Fl√§che von 1.100 bis 3.000 m.√ľ.M. (l√§ngste Abfahrt 14 km)
  • 220 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade, davon 40 km unpr√§parierte, jedoch markierte Abfahrtsrouten f√ľr Freerider. Freerider schw√§rmen auch von den Back-Countries (unpr√§parierte, nicht markierte Varianten). F√ľr Back-Country und Abfahrtsrouten gilt: Lawinenbulletin beachten!
  • Slope System: Wegweisendes Infosystem zum einfachen Finden der auf einen zugeschnittenen Pisten
  • 29 Bahnanlagen: 11 Skilifte, 7 Sesselbahnen, 7 Gondelbahnen, 4 Luftseilbahnen
  • Gesamte F√∂rderkapazit√§t pro Stunde: 42.000 Personen
  • An Spitzentagen in der Alpenarena: 20.000 Skifahrer und Snowboarder pro Tag
  • Theoretisches Fassungsverm√∂gen in der Alpenarena: 47.000 Skifahrer und Snowboarder pro Tag
  • Zugang zur Alpenarena √ľber die Talstationen: Flims, Laax-Murschetg und Falera
  • Sportbus: Taktfahrplanm√§ssige Fahrten mit Regional- und Ortsbussen f√ľr G√§ste mit einer g√ľltigen Bergbahntageskarte bzw. G√§stekarte gratis
  • New Technology Centers: modernster Ski- Carving- und Snowboardmietservice inkl. Bekleidung an den Talstationen Flims, Laax und Falera sowie bei den Bergstationen Crap Sogn Gion (drive-in) und Nagens
  • Alpenarena-Clubcard: Mit der Alpenarena-Clubcard Bonuspunkte sammeln und damit attraktive Angebote einl√∂sen und erst noch mehr Convenience genie√üen.

Nachrichten aus Alpenarena Flims - Laax - Falera

Hotels
Skigebiete im Detail
 Laax-Flims-Falera 
Im Sommer:
 Sommer 
 Radfahren 
 Wassersport 
 Ausflugsziele 
Langlaufen in Leutasch
Die Snowfarming-Loipe in Leutasch wird am Freitag, 20. November eröffnet. Dieses Jahr ist der Start in die Langlaufsaison durch Corona ein wenig anders wie gewohnt. Um ein sicheres und verantwortungsvolles ... mehr ...
Datum der Nachricht: 23.11.2020
Sieben nicht √ľberlaufene Skigebiete
Wo man als Skifahrer andernorts erst im Verkehrs-, dann im Parkplatz- und schließlich im Liftstau steht, hat man in den beschaulichen (aber dabei dennoch hochmodernen) Skigebieten Osttirols vor allem ... mehr ...
Datum der Nachricht: 22.11.2020
Skiing, Golf, Segeln...
Reiche Menschen haben besondere Vorlieben, wenn es um Sportarte geht. Dabei wird der Sport nicht immer aktiv ausge√ľbt, auch passiv werden viele Sportarten unterst√ľtzt. Hierbei kann es sich beispielsweise ... mehr ...
Datum der Nachricht: 21.11.2020
Unverwechselbar
Am Fuße der Zugspitze finden Urlauber den Winterurlaub, den sie suchen - und ein Panorama, das es mit den großen Bergmassiven der Alpen durchaus aufnehmen kann - hervorragende Perspektiven. Und hier ... mehr ...
Datum der Nachricht: 08.11.2020
Corona-Maßnahmen
Eigentlich wollte man die diesjährige Wintersaison in Ischgl am 26. November einläuten. Die neue allgemeine Verordnung der österreichischen Bundesregierung erfordert nun aber eine Verschiebung des geplanten ... mehr ...
Datum der Nachricht: 06.11.2020
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen f√ľr den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ‚Äď IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
√Ėtztal
S√∂lden auf 1377m, und Gurgl sind fl√§chenm√§√üig die gr√∂√üte Gemeinde √Ėsterreichs.
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist √Ėsterreichs gr√∂√ütes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzj√§hrige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat f√ľr jeden