Regionen durchsuchen
 

Salvenbahn I

Die Bergstation der Salvenbahn I. • © alpintreff.de - Christian Schön
 

Bildgalerie Salvenbahn I - Hopfgarten - Ferienregion Hohe Salve

Bildgalerie zur Salvenbahn I von Hopfgarten auf die Hohe Salve
 
Talstation der Salvenbahn I in Hopfgarten im Brixental • © alpintreff.de / christian Schön
 
An der Bergstation der Salvenbahn • © alpintreff.de / christian Schön
 
Ausblicke • © alpintreff.de / christian Schön
 
Alle Bilder in dieser Galerie
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Einseilumlaufbahn
Personen pro Einheit: 8
Baujahr: 2004
Streckenlänge: 2.120 m
Höhenunterschied: 548 m
Höhe Talstation: 626 m
Höhe Bergstation: 1.174 m
Förderleistung: 2.000 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 6 m/s (21,6 km/h)
Fahrzeit: ca. 6 Minuten
Die Salvenbahn I ist der Hopfgartener Zubringer ins Ski- und Wandergebiet Hohe Salve.

2004 wurde die Anlage erbaut, vorher verrichtete eine Doppelsesselbahn treue Dienste.

Mit der zweiten Sektion der Bahn geht es dann auf den Gipfel der Hohen Salve. Es besteht ferner die Möglichkeit, mit zwei weiteren Bahnen bis nach Söll auf die andere Seite der Hohen Salve herüberzufahren.

 

Gehört zu:

 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
 
Salvenbahn I: Hotels in der Nähe