Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Reith im Alpbachtal > Reitherkogelbahn

Reitherkogelbahn

Die Gondeln der Reitherkogelbahn. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Einseilumlaufbahn
Personen pro Einheit: 8
Baujahr: 2001
Streckenlänge: 2.100 m
Höhenunterschied: 527 m
Höhe Talstation: 660 m
Höhe Bergstation: 1.187 m
Förderleistung: 1.100 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 6 m/s (21,6 km/h)
Fahrzeit: ca. 6 Minuten
Die Reitherkogelbahn ist die Zubringerbahn von Reith im Alpbachtal ins kleine Wander- und Skigebiet Reitherkogel.

Im Winter stehen neben der Reitherkogelbahn oben im Gebiet noch die Schlepplifte Nordlift (parallel zur Reitherkogelbahn) und der Hochlift zur Verfügung.

Unten an der Talstation gibt es den Anfängerlift Brandachlift und das Förderband Juppi Do.

Bei entsprechender Schneelage führen zwei Rodelbahnen / Spazierwege sowie eine mittelschwere Abfahrt ins Tal.
 
 

Zusatzinfos:

Baujahr: 2001
 

Veranstaltungen

Hier stehen aktuelle und zukünftige Veranstaltungen. Alle Veranstaltungen 2022 gibts auf dieser Seite.
 
Alle Veranstaltungen 2023 gibts auf dieser Seite.
 

Interessantes im Umkreis

Winterspaß im Kinderland JUPPI-DO. • © Alpbachtal Tourismus, shootandstyle.comKinderland JUPPI-DO
Ski-Übungsgelände
 
Der Schlepper Brandachlift im Winter. • © Alpbachtal Tourismus - Gabriele GrießenböckBrandachlift
Seilbahn
 
Das Restaurant und Café Heisn findest Du neben der Talstation der Reitherkogelbahn. • © skiwelt.de - Silke SchönLiftcafe Heisn
Bergrestaurant
 
 

Gehört zu:

 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
 
Reitherkogelbahn: Hotels in der Nähe