Skigebiet St. Johann in Tirol

Regionen > √Ėsterreich > Tirol > St. Johann i. Tirol > Skigebiet St. Johann i. Tirol (St. Johann in Tirol)
 Winter  News  Orte  Skigebiete  Pistenplan  Unterkünfte 
 Skipässe  Langlauf  Rodeln  Snowboard  WEBCAMS 
Foto: © Bergbahnen St. Johann in Tirol
Gesamtlänge präparierter Abfahrten: 60 km.
Schwer: 7 km / Mittel: 23 km / Leicht: 30 km
Liftkapazität: 20.000 Personen / Stunde
Höhe: 670 m bis 1.700 m
10 4 3   
Kommentar / Bewertung schreiben | Kommentare

Pistenplan

Auf St. Johann als Skigebiet wird der ambitionierte Skifahrer wahrscheinlich nicht kommen. Zwar gibt es etwa 60 Pistenkilometer, aber das Angebot in anderen Gebieten hat da eben ganz andere Zahlen parat.

Als Familien-Skigebiet allerdings lässt es sich in St. Johann gut aushalten. Vom Gäste-Kindergarten bis hin zu kinderfreundlichen Anlagen wird in St. Johann viel geboten.

Auch auf die Preise schl√§gt das Angebot durch. Die Skip√§sse sind schon etwas g√ľnstiger zu haben. Ab drei Tagen gibt es √ľbrigens den Schneewinkel-Skipass, der dann auch die Steinplatte in Waidring, Fieberbrunn und einige andere kleinere Gebiete mit beinhaltet.

Kitzb√ľheler Alpen AllStarCard
Die AllStarCard gibt es bereits ab einem Tag. Sie beinhaltet 10 Skigebiete mit Kitzb√ľhel, Skiwelt Wilder Kaiser, Zell am See/Kaprun, Saalbach-Hinterglemm-Leogang und so weiter. Insgesamt deckt der Verbund etwa 1.000 Kilometer Pisten und 350 Anlagen ab.
Snowboard-Extras
Funpark
Halfpipe
Boxes (Funpark)
Jumps (Funpark)
Slides (Funpark)
Rails (Funpark)
Waverides (Funpark)
Rodelbahnen
Rodelverleih
1 Rodelbahnen insgesamt
Gesamtlänge der Rodelbahnen: 2.5 km
Davon beleuchtet: 2.5 km
Längste Rodelbahn: 2.5 km
Abendrodeln jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 19.00 bis 21.30 Uhr an den Hochfeldbahnen.

Liste der Anlagen und Bahnen

Babymulde

√úbungslift Eichenhof

√úbungslift Rueppen

√úbungslift Tauwiesen

Harschbichl I (I)

Länge: 2390 m
Höhenunterschied: 1000 m
Baujahr: 1987
Harschbichl II (II)

Länge: 1254 m
Höhenunterschied: 500 m
Baujahr: 1987
Hochfeld I (III)

Länge: 522 m
Höhenunterschied: 150 m
√úbungslift Buchwies (IX)

Länge: 255 m
Höhenunterschied: 65 m
Baumoos (V)

Länge: 573 m
Höhenunterschied: 95 m
Hochfeld II (VI)

Länge: 726 m
Höhenunterschied: 130 m
Jodlalm (VI)

Länge: 1968 m
Höhenunterschied: 499 m
Bauernalm (VII)

Länge: 1874 m
Höhenunterschied: 598 m
Baujahr: 2001
Penzing (VIII)

Länge: 1854 m
Höhenunterschied: 550 m
Eichenhoflift I (X)

Länge: 935 m
Höhenunterschied: 142 m
Eichenhoflift II (XI)

Länge: 1590 m
Höhenunterschied: 418 m
Tannlift (XII)

Länge: 545 m
Höhenunterschied: 98 m
Tauwiesen (XIII)

Länge: 440 m
Höhenunterschied: 72 m

Kommentar schreiben:

Hier können Sie einen Kommentar zum Skigebiet St. Johann in Tirol abgeben.
Name*:
E-Mail:

Die E-Mail wird nat√ľrlich nicht √∂ffentlich angezeigt
Kommentar:
Zur Sicherheit:
Wieviel ist 3+4?
Hotels
 Fieberbrunn 
Skigebiete im Detail
 St. Johann in Tirol 
 St. Ulrich 
 Waidring (Steinplatte) 
Im Sommer:
Die Nachbargebiete
Skispringen
Im Dezember ist es wieder so weit: Die jährliche Vierschanzentournee, der wahrscheinlich prestigeträchtigste Wettbewerb des Skispringens, findet statt. Insgesamt werden die Skispringer von vier Schanzen ... mehr ...
Datum der Nachricht: 24.08.2021
Winterurlaub in den Bergen
Wer gerne Ski f√§hrt und auf der Suche nach neuen Routen, Hotspots und Herausforderungen ist, wird in Crans-Montana f√ľndig. Das Schweizer Skigebiet besticht mit einer Vielzahl von Pisten unterschiedlicher ... mehr ...
Datum der Nachricht: 23.08.2021
Nichts vergessen
Nicht erst in Zeiten, in denen Fernreisen nur unter erschwerten Bedingungen möglich sind, sind die Alpen ein beliebtes und im Wortsinne naheliegendes Ziel. Dort muss man gar nicht das echte, oft gefährliche ... mehr ...
Datum der Nachricht: 18.08.2021
Fr√ľhzeitig um die Skiausr√ľstung k√ľmmern
Auf der Suche nach neuer Skiausr√ľstung zu m√∂glichst g√ľnstigen Preisen? Kein Problem! Der Einzelhandel bietet √ľber das Jahr verteilt einige M√∂glichkeiten an, um kr√§ftig Geld zu sparen. Pistenliebhaber ... mehr ...
Datum der Nachricht: 16.08.2021
Sicher auf den Pisten unterwegs
Es soll mal wieder auf die Skipiste gehen. Doch nun stellt sich die Frage, ob das Handy mitgenommen werden sollte. Schließlich kann es beim Skisport leicht beschädigt werden. Trotzdem möchte man es ... mehr ...
Datum der Nachricht: 09.08.2021
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen f√ľr den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ‚Äď IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
√Ėtztal
S√∂lden auf 1377m, und Gurgl sind fl√§chenm√§√üig die gr√∂√üte Gemeinde √Ėsterreichs.
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist √Ėsterreichs gr√∂√ütes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzj√§hrige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat f√ľr jeden