Skigebiet Venet-Region

Regionen > Ă–sterreich > Tirol > Landeck > Skigebiet Landeck (Venet-Region)
 Winter  News  Orte  Skigebiete  Pistenplan  Unterkünfte 
 Skipässe  WEBCAMS 
Gesamtlänge präparierter Abfahrten: 22 km.
Schwer: 1 km / Mittel: 15 km / Leicht: 6 km
Liftkapazität: 6.950 Personen / Stunde
3 3 1   
Kommentar / Bewertung schreiben | Kommentare

6-Tages-Skipass

Skipass
Erw.
Kin.
Jug.
Sen.
Ski 6
289,50 €
168,00 €
-
276,00 €
Nicht gerade gigantisch groß, aber dafür relativ ursprünglich kann man am Venet ski fahren. Schöne Abfahrten und vor allem auch Waldabfahrten machen den Skitag zur puren Entspannung. Mit 25 Pistenkilometern ist das Angebot allerdings relativ beschränkt, so dass es in einem kompletten Urlaub schonmal ein wenig eintönig werden könnte.

Für Einsteiger, für die das Pistenangebot eine eher untergeordnete Rolle spielt, kann der Urlaub in der Venetregion als Geheimtipp gelten. Nicht zuletzt durch das verhältnismäßig niedrige Preisniveau.

Von der Zamer Alm führt eine Rodelstrecke bis zum Gasthof Kreuz. Eine weitere Rodelstrecke im Venet-Südbereich verläuft vom Venetgipfel zur Talstation der Doppelsesselbahn Süd.

Beschneiungsanlagen : Weinberglift, HĂĽttenlift, Rifenalbahn und Riefenlift.
Piste 20 ha, Länge 5400 m.
Snowboard-Extras
Funpark
Halfpipe
Boxes (Funpark)
Jumps (Funpark)
Slides (Funpark)
Rails (Funpark)
Waverides (Funpark)
Rodelbahnen
Rodelverleih
2 Rodelbahnen insgesamt
Gesamtlänge der Rodelbahnen: 11 km
Längste Rodelbahn: 6.5 km
Rodelbahn Venet-Nord: Höhenmeter - 1.700 m auf 972 m
Von der Mittelstation der Venetseilbahn nach Rifenal. Länge 6,5 km
Jeden Donnerstag Rodelabend.

Rodelbahn Venet-Süd: Höhenmeter - 2.212 m auf 1.675 m
Von der Bergstation der Venetseilbahn zur Talstation SĂĽdseite.
Jeden Freitag Rodelabend.

Liste der Anlagen und Bahnen

DSB Venet SĂĽd

Länge: 1853 m
Höhenunterschied: 677 m
Tal: 1535 m
Berg: 2212 m
Baujahr: 1983
Leistung: Pers./Stunde
HĂĽttenlift

Länge: 620 m
Höhenunterschied: 215 m
Tal: 1575 m
Berg: 1790 m
Baujahr: 2000
Leistung: Pers./Stunde
Panoramalift

Länge: 220 m
Höhenunterschied: 54 m
Tal: 2158 m
Berg: 2212 m
Baujahr: 2000
Leistung: Pers./Stunde
Riefenlift

Länge: 230 m
Höhenunterschied: 62 m
Tal: 758 m
Berg: 820 m
Baujahr: 2000
Leistung: Pers./Stunde
Rifenalbahn

Länge: 1997 m
Höhenunterschied: 814 m
Tal: 954 m
Berg: 1768 m
Baujahr: 1997
Leistung: Pers./Stunde
Venetseilbahn

Länge: 3455 m
Höhenunterschied: 1428 m
Tal: 780 m
Berg: 2208 m
Baujahr: 1967
Leistung: Pers./Stunde
Weinbergbahn

Länge: 1235 m
Höhenunterschied: 488 m
Tal: 1718 m
Berg: 2206 m
Baujahr: 1998
Leistung: Pers./Stunde
Zauberteppich

Kommentar schreiben:

Hier können Sie einen Kommentar zum Skigebiet Venet-Region abgeben.
Name*:
E-Mail:

Die E-Mail wird natürlich nicht öffentlich angezeigt
Kommentar:
Zur Sicherheit:
Wieviel ist 3+4?
Hotels
 Landeck 
 Zams 
Skigebiete im Detail
 Venet-Region 
Im Sommer:
Die Nachbargebiete
Träume werden wahr
Es ist eines der beliebtesten Länder im skandinavischen Raum und erfreut sich jedes Jahr unzähliger Touristen und Besucher. Dänemark ist cool und spannend und besonders bei Städtereisen beliebt. Denn ... mehr ...
Datum der Nachricht: 25.02.2021
Drei trendige Skimode-Ideen fĂĽr Dein Wochenende in den Bergen
Die Schneesaison ist schon voll im Gange und Du suchst immer noch nach Inspirationen fĂĽr Dein Ski- oder Snowboard-Outfit? Entdecke die neuen Must-Haves fĂĽr Wintersportbegeisterte und sei daran erinnert, ... mehr ...
Datum der Nachricht: 09.02.2021
Langlaufen in Leutasch
Die Snowfarming-Loipe in Leutasch wird am Freitag, 20. November eröffnet. Dieses Jahr ist der Start in die Langlaufsaison durch Corona ein wenig anders wie gewohnt. Um ein sicheres und verantwortungsvolles ... mehr ...
Datum der Nachricht: 23.11.2020
Sieben nicht ĂĽberlaufene Skigebiete
Wo man als Skifahrer andernorts erst im Verkehrs-, dann im Parkplatz- und schlieĂźlich im Liftstau steht, hat man in den beschaulichen (aber dabei dennoch hochmodernen) Skigebieten Osttirols vor allem ... mehr ...
Datum der Nachricht: 22.11.2020
Skiing, Golf, Segeln...
Reiche Menschen haben besondere Vorlieben, wenn es um Sportarte geht. Dabei wird der Sport nicht immer aktiv ausgeĂĽbt, auch passiv werden viele Sportarten unterstĂĽtzt. Hierbei kann es sich beispielsweise ... mehr ...
Datum der Nachricht: 21.11.2020
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen fĂĽr den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ă–tztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs.
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat fĂĽr jeden