Bad Wiessee

 Winter  News  Orte  Skigebiete  Skipässe  im Sommer 
Foto: © Bettina Wolff / Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Bad Wiessee im Winter
Bad Wiessee liegt am westlichen Ufer des Tegernsee. Etwas außerhalb des Ortes gibt es ein paar kleine Schlepplifte - das nächste größere Skigebiet ist das Skigebiet Stümpfling am Schliersee oder aber das Brauneck in Lennggries. Allerdings muss man hierfür erst aus dem Tegernseer Tal raus und dann ins eins der beiden Nachbartäler hineinfahren.

Kurzum: Wer ein großes Skigebiet erwartet, ist in Bad Wiessee sicher nicht so gut aufgehoben.

Wer aber einen schönen Winterurlaub haben will und gleichzeitig den ein oder anderen Tag gemütlich in ein Skigebiet pendelt, der erlebt in Bad Wiessee eine nahezu einzigartige Kombination aus Schnee und See. Und das bei vergleichsweise kurzer Anfahrt aus Deutschland.