Regionen durchsuchen
 
Österreich > Salzburg > Bad Gastein > Skigebiet Schlossalm - Angertal - Stubnerkogel

Skigebiet Schlossalm - Angertal - Stubnerkogel

Die Bergstation der neuen Schlossalmbahn in Bad Hofgastein • © Gasteiner Bergbahnen - Marktl Photography
 
 

Bildgalerie Schlossalmbahn I - Bad Hofgastein

Die Schlossalmbahn in Bad Hofgastein bringt Dich im Winter ins Skigebiet und im Sommer auf den Sommerberg Schlossalm. Außer, Du möchtest lieber laufen.
 
Beginnen wir mit der Talstation der Schlossalmbahn in Bad Hofgastein. Man kann schon sagen, dass einiges los ist - auch im Sommer. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Das moderne Design der Talstation fällt auf. Beide Sektionen der Bahn wurden im Jahr 2018 neu gebaut. Sie ersetzen die Standseilbahn.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Einseilumlaufbahn hat eine Streckenlänge von 1.275 Metern. Dabei überwindest Du 463 Höhenmeter.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Alle Bilder in dieser Galerie | Weitere zugeordnete Bildgalerien
 
Skigebietsdaten:
Niedrigster Punkt: 840 m
Höchster Punkt: 2.304 m
Höhendifferenz: 1.464 m
Pisten Gesamtlänge: 85,9 km
  Blaue Pisten: 30,8 km (36 %)
  Rote Pisten: 52,5 km (61 %)
  Schwarze Pisten: 2,6 km (6 %)
Unpräparierte Skirouten:1,3 km
Liftanlagen:1 Großkabinenbahn | 7 Gondelbahnen | 6 Sesselbahnen | 2 Schlepplifte
  Förderleistung32.250 Pers. pro Stunde
Voraussichtliche Saisonzeiten:
  Winter 2022/23: 08.12.2022 bis 10.04.2023
  Saison allgemein: Anfang Dezember bis Anfang April
Das Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel gehört zu den Orten Bad Hofgastein und Bad Gastein. Es ist das größte Skigebiet im Gasteiner Tal.

Mit dem Neubau der Schlossalmbahn Bad Hofgastein im Jahr 2018 wurde zudem ein guter Zugangspunkt für Tagestouristen auch aus dem Umland geschaffen. Es gibt dort sowohl ein Parkhaus als auch einen großen Parkplatz.

Insgesamt stehen etwa 85 Pistenkilometer zur Verfügung, die sich auf die Schlossalm und den Stubnerkogel verteilen. Verbindendes Zentrum ist das Angertal mit der Kaserebenbahn (Seite Schlossalm) und der Senderbahn am Stubnerkogel.

Manko des Skigebiets für „Profifahrer“: Es gibt lediglich knapp drei Kilometer schwarze Pisten. Den Löwenanteil machen die mittelschweren Pisten aus. Etwa 35% sind leicht.
 

Zusatzinfos:

Saisonzeit Winter: 08.12.2022 - 10.04.2023
Allgemeine Saisonzeit im Winter: Anfang Dezember bis Anfang April
 

Ski & Board

 

Seilbahnen

Talstation der Angertalbahn im Sommer • © skiwelt.de / christian schönAngertalbahn
Seilbahn
 
Hohe Scharte
Seilbahn
 
Senderbahn II
Seilbahn
 
Talstation der Seselbahn Bucheben im Sommer. Die Bahn ist nur im Winter in Betrieb. • © skiwelt.de / christian schönBucheben
Seilbahn
 
Jungeralmbahn
Seilbahn
 
Sendleitenbahn
Seilbahn
 
Talstation der Kaserebenbahn - Angertal im Sommer. Die Bahn ist nur an wenigen Tagen im Sommer in Betrieb. Am besten vorher bereits informieren. • © skiwelt.de / christian schönKaserebenbahn
Seilbahn
 
Gondeln in der Talstation der Senderbahn I im Angertal. Die Bahn ist nur an wenigen Tagen im Sommer in Betrieb. Vorher informieren! • © skiwelt.de / christian schönSenderbahn I
Seilbahn
 
Burgstalllift
Seilbahn
 
Weitmoser
Seilbahn
 
 

Gastronomie

Der Innenraum der MONDI Bellevue Alm. • © MONDI Hotels & ResortsMONDI Bellevue Alm
Bergrestaurant
 
Ahornhütte
Bergrestaurant
 
Hirschenhütte
Bergrestaurant
 
Pizzeria Berglift
Bergrestaurant
 
Skihütte Angerblick
Bergrestaurant
 
Waldgasthof Angertal
Bergrestaurant
 
Die Weitmoserin findest Du an der Talstation der Schlossbergbahn in Bad Hofgastein. • © skiwelt.de - Christian SchönWeitmoserin
Bergrestaurant
 
Bärsteinalm
Bergrestaurant
 
Haitzingalm
Bergrestaurant
 
Hofgasteinerhaus
Bergrestaurant
 
Skirestaurant Angertal
Bergrestaurant
 
Weitmoser Schlossalm
Bergrestaurant
 
Aeroplanstadl
Bergrestaurant
 
Bergstadl
Bergrestaurant
 
Hamburger Skihütte
Bergrestaurant
 
Jungerstube
Bergrestaurant
 
Rossalm
Bergrestaurant
 
Stubneralm
Bergrestaurant
 
 

Auf dem Berg

 

Kultur

 

Sonstiges

 

Archiv: Das war früher mal hier:

Haitzingalm
Seilbahn
 
Kleine Scharte
Seilbahn
 
 

Gehört zu:

 

Alle Bildgalerien zu Skigebiet Schlossalm - Angertal - Stubnerkogel

Schlossalmbahn I - Bad Hofgastein
Die Schlossalmbahn in Bad Hofgastein bringt Dich im Winter ins Skigebiet und im Sommer auf den Sommerberg Schlossalm. Außer, Du möchtest lieber laufen.
 
Kaserebenbahn - Bad Hofgastein - Gasteiner Tal
Wie auch die Senderbahn ist die Kaserebenbahn im Sommer nur an den Wanderschaukeltagen geöffnet. Sie verbindet das Angertal mit der Schlossalm. Im Sommer allerdings mit kleinder Lücke, die zu Fuß bewältigt werden muss.
 
Senderbahn I - Bad Hofgastein im Gasteiner Tal
Die Senderbahn im Skizentrum Angertal führt in zwei Sektionen auf den Stubnerkogel - den Hausberg von Bad Gastein.
 
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
 
Skigebiet Schlossalm - Angertal - Stubnerkogel: Hotels in der Nähe